Petrus beschert uns weiterhin Regen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis - Der Himmel meint es nicht gut mit uns: Das Kalenderblatt zeigt Mai, doch es bleibt nass und kalt... *Mit aktuellem Wetterbericht*

Lesen Sie hier den Bericht des Deutschen Wetterdienstes:

Wechselhaftes und kühles Wetter bei uns - so manch einer wünscht sich doch jetzt andere Wetterverhältnisse herbei. Man mag es kaum glauben: in Skandinavien ist es seit einigen Tagen bedeutend wärmer als bei uns. Die Finnen konnten am Wochenende den Cappuccino im Freien genießen bei Höchstwerten bis 29 Grad. Sogar auf den Lofoten kletterten die Temperaturen über die 20 Grad- Marke. Zu verdanken haben das die Nordländer einem Tiefdruckkomplex, der von Dänemark etwa bis zum Schwarzen Meer reicht.

Uns brachten diese Tiefs nicht nur Regen, sondern Luft, die über die Nordsee einströmt und daher kühl ist. Wir erinnern uns: im Bereich eines Tiefs bewegt sich die Luft entgegen des Uhrzeigersinns. Demzufolge strömt sie an der Ostflanke der Tiefs von Süden her nordwärts und ist somit deutlich wärmer. Auf diesem Wege konnte also Warmluft bis in den Norden Skandinaviens gelangen!

Dipl.-Met. Dorothea Paetzold Deutscher Wetterdienst Vorhersage- und Beratungszentrale

Was tun bei schlechtem Wetter?

Donnerwetter.de meldet für die Woche: Regen, Regen, nochmals Regen - dazu grauen Himmel und kühle Temperaturen...

Lesen Sie mehr auf donnerwetter.de

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser