Regale leer geräumt

Parfüm im Wert von 50.000 Euro geklaut

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Aibling -  Hochwertige Parfüme und einen Tresor entwendeten Diebe über die Ostertage aus einem Geschäft am Marienplatz. Die Täter sollen nachts zugeschlagen haben.

In eine Aiblinger Parfümerie am Marienplatz wurde im Zeitraum von Gründonnerstag bis Karsamstag eingebrochen.

Auf Grund gesicherter Erkenntnisse erfolgte der Einbruch während der Dunkelheit. Die Einbrecher drangen gewaltsam über die rückwärtige Türe ins Geschäft ein und entwendeten vornehmlich hochwertige Parfüme in großer Anzahl sowie einen vorgefundenen Kleintresor. Zum Teil wurden ganze Regale leer geräumt.

Die Beute muss mit einem Fahrzeug abtransportiert worden sein. Der Wert der entwendeten Waren beläuft sich auf mindestens 50 000 Euro.

Wer im Bereich der Parfümerie am Marienplatz während der Nachtstunden verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, möge sich mit der Polizei Bad Aibling, Tel. 08061/90730, in Verbindung setzen.

Von Bedeutung wären auch Feststellungen im Hinblick auf Fahrzeuge, die an der Rückseite des Gebäudes abgestellt waren. Da hier keine Parkfläche ausgewiesen ist, könnte dies aufgefallen sein.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser