Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Eskalation an Raststätte

Paar streitet auf Autobahn - Mann schlägt Freundin nieder

Pentling - Sie wollte ihn aussteigen lassen, er schlug sie nieder: Auf der A93 in der Oberpfalz ist ein während der Fahrt entstandener Beziehungsstreit eskaliert.

Ein 35 Jahre alter Mann schlug am späten Samstagabend an der Rastanlage Pentling auf seine Lebensgefährtin ein, als diese seine persönlichen Sachen aus dem Kofferraum ausladen wollte, wie die Polizei mitteilte.

Das Pärchen war offenbar auf der Autobahn in Streit geraten. Daraufhin hatte die 36-Jährige die Rastanlage angefahren, um ihren Freund aussteigen zu lassen. Der griff sie an und muss sich nun wegen Körperverletzung verantworten. Die Frau kam leicht verletzt in ein Krankenhaus.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare