Orientierungslose Frau mit 3,7 Promille

Würzburg - Eine junge Frau ist am Samstagabend völlig orientierungslos in Würzburg herumgelaufen. Polizisten fanden die 28-Jährige auf dem Gelände der Universität am Hubland.

Das teilten die Beamten am Sonntag mit. Der Grund für ihre Verwirrung war schnell gefunden: ein Alkoholtest ergab einen Wert von 3,7 Promille. Die Frau musste wegen des gefährlich hohen Wertes in ein Krankenhaus gebracht werden.

dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser