Heute gibt's Zeugnisse!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis - Für die einen ein Tag wie jeder andere, für die anderen der blanke Horror: Am heutigen Freitag gibt es überall in der Region Zwischenzeugnisse.

Sie können vor allem für Schüler der abgehenden Jahrgänge von großer Bedeutung sein.

Viele Firmen wären mittlerweile dazu übergegangen bei Bewerbern die Zwischenzeugnisse zu verlangen. Dabei wäre eine einzelne schlechte Note aber noch kein Problem, sagt der Ministerialbeauftragte für die Realschulen in der Region Rosenheim, Peter Peltzer.

Lesen Sie auch:

Zeugnis: Jeder zweite Schüler hat Stress

An den Realschulen werden ab Februar einzelne Nachhilfekurse angeboten. Im letzten Jahr konnten damit 87 Prozent aller Schüler ihre Note verbessern. Bei größeren Schwierigkeiten rät Peltzer den Eltern, sich mit der jeweiligen Fach- und Klassenlehrern zusammenzusetzen.

Das Zwischenzeugnis sei nur eine Momentaufnahme und sollte nicht dazu führen, als Eltern Terror zu verbreiten, so der Leiter des Schulamtes Traunstein, Gerhard Poremba.

Viertklässler erhalten heute keine Zwischenzeugnisse: Für sie werden die Übertrittszeugnisse im Mai verteilt.

Quelle: Radio Charivari, Bayernwelle SüdOst

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser