Jetzt Urlaub einreichen

So nutzen Sie die Brückentage 2017 optimal!

+
Um schon jetzt den Urlaub möglichst günstig für das nächste Jahr zu planen, ist es sinnvoll, sich Feier- und Brückentage genau anzuschauen. Denn so sparen sich Arbeitnehmer viele ihrer Urlaubstage und haben dadurch mehr davon.

Dem Büroalltag entfliehen, runterkommen, abschalten: Dafür braucht es nicht immer einen langen Urlaub. Oftmals reichen bereits gut gelegene Feiertage und Brückentage. So sieht es damit 2017 aus:

Service:

Alle Ferientermine 2017

Um schon jetzt den Urlaub möglichst günstig für das nächste Jahr zu planen, ist es sinnvoll, sich Feier- und Brückentage genau anzuschauen. Denn so sparen sich Arbeitnehmer viele ihrer Urlaubstage und haben dadurch mehr davon.


Brückentage: Mit den Kollegen abstimmen

Bei all den Möglichkeiten sollten Sie nicht vergessen, alles genau mit Ihren Kollegen abzustimmen. Es wäre nicht sehr fair oder kollegial, wenn Sie sich alle Brückentage frühzeitig unter den Nagel reißen. Also am besten genau überlegen, wann Brückentage für Sie und Ihre Kollegen am meisten Sinn machen und dann gerecht verteilen. So gibt es keinen Stress im Büro und keiner kommt zu kurz. Sollte dann noch ein Brückentag übrig bleiben, können Sie es ja einfach ausknobeln, wer ihn nehmen darf.


Alle Feier- und Brückentage 2017 im Überblick:

Feiertage

Datum

Tag

Möglicher Brückentag

Neujahr

1. Januar

Sonntag

-

Heilig Drei König

6. Januar

Freitag

-

Karfreitag

14. April

Freitag

-

Ostermontag

17. April

Montag

-

Tag der Arbeit

1. Mai

Montag

-

Christi Himmelfahrt

25. Mai

Donnerstag

Freitag, 26. Mai

Pfingstmontag

5. Juni

Montag

-

Fronleichnam

15. Juni

Donnerstag

Freitag, 16. Juni

Mariä Himmelfahrt

15. August

Dienstag

Montag, 14. August

Tag der deutschen Einheit

3. Oktober

Dienstag

Montag. 2. Oktober

Reformationstag

31. Oktober

Dienstag

Montag, 30. Oktober

Allerheiligen

1. November

Mittwoch

-

1. Weihnachtsfeiertag

25. Dezember

Montag

2. Weihnachtsfeiertag

26. Dezember

Dienstag

Die schönsten Strände der Welt

Europas Nummer zwei: Der Playa de Ses Illetes auf Formentera gehört zu den schönsten Stränden Europas und belegt damit Platz 2.  © Tripadvisor
Der Playa de Ses Illetes ist weltweit auf Platz fünf der schönsten Strände der Welt. © Tripadvisor
Und in Spanien ist er sogar der schönste Strand und damit auf Platz 1. © Tripadvisor
Europas Nummer drei: In Europa landet der wunderschöne griechische Strand Elafonissi Beach auf Platz 3. © Tripadvisor
Besonders hoch im Kurs steht bei Erholungssuchenden der Elafonissi Beach bei Kreta. Weltweit gesehen ist der Strand auf Platz 10 der schönsten Strände. © Tripadvisor
Und in Griechenland gehört er zu den schönsten Stränden überhaupt, daher Platz 1 innerhalb Griechenlands. © Tripadvisor
Europas Nummer vier: Wer hätte gedacht dass einer der schönsten Strände Europas in Großbritannien liegt? © Tripadvisor
Surfer dürften sich hier besonders wohl fühlen. Der Woolacombe Beach in Großbritannien ist auf der Beliebtheitsskala weltweit auf Platz 13. © Tripadvisor
Der Strand in North Devon auf Platz 1 im Vergleich zu anderen britischen Stränden. © Tripadvisor
Europas Nummer fünf: Der türkische Iztuzu Beach ist unter den Top Fünf innerhalb Europas beliebtesten Stränden. © Tripadvisor
Besonders Naturliebhabern wird der Strand empfohlen. Weltweit belegt er Rang 20. © Tripadvisor
Und in der Türkei ist der Iztuzu Beach hält der Strand ein abwechslungsreiches Angebot bereit. Mit Wassersportangeboten, antiken Ruinen und der wichtigsten Brutstätte für Karettschildkröten belegt der Strand Platz 1 in der Türkei. © Tripadvisor
Nur wenige Stunden Flug braucht es bis zur Platzierung 19 der weltweit schönsten Strände, dem Sharm El Luli. © Tripadvisor
Auf der Rangliste der schönsten Strände im Nahen Osten ist der ägyptische Strand auf Platz 1. © Tripadvisor
Dank eines vorgelagerten Riffs eignet sich der Strand vor allem zum Tauchen und Schnorcheln. © Tripadvisor

Keine Langeweile aufkommen lassen: Trends bei Eventreisen

Außergewöhnlich ist die "Trennungsreise" von Jochen Schweizer. Sie soll frisch Getrennten die Möglichkeit geben, in Las Vegas so lange zu feiern, bis der oder die Ex vergessen ist. Foto: Andrea Warnecke
Außergewöhnlich ist die "Trennungsreise" von Jochen Schweizer. Sie soll frisch Getrennten die Möglichkeit geben, in Las Vegas so lange zu feiern, bis der oder die Ex vergessen ist. Foto: Andrea Warnecke © Andrea Warnecke
Hier wird es schnell voll: Wer das Oktoberfest in München besuchen möchte, muss früh buchen. Foto: Tobias Hase
Hier wird es schnell voll: Wer das Oktoberfest in München besuchen möchte, muss früh buchen. Foto: Tobias Hase © Tobias Hase
Beim Bodyflying erlebt man den Fallschirmsprung quasi ohne Sprung aus dem Flugzeug: Man fliegt in einem Windkanal. Foto: jochen-schweizer.de/Frank Täsler
Beim Bodyflying erlebt man den Fallschirmsprung quasi ohne Sprung aus dem Flugzeug: Man fliegt in einem Windkanal. Foto: jochen-schweizer.de/Frank Täsler © Frank Täsler
Harry-Potter-Reisen erfreuen sich bei den Veranstaltern wie Hip Trips großer Beliebtheit. Foto: Hip Trips GmbH
Harry-Potter-Reisen erfreuen sich bei den Veranstaltern wie Hip Trips großer Beliebtheit. Foto: Hip Trips GmbH © Hip Trips GmbH
Märchenhafter Urlaub: Kurzreisen zum Disneyland Paris sind nicht nur bei Kindern ein Hit. Foto: Hip Trips GmbH
Märchenhafter Urlaub: Kurzreisen zum Disneyland Paris sind nicht nur bei Kindern ein Hit. Foto: Hip Trips GmbH © Hip Trips GmbH
Ein Urlaub mitsamt Musical - wie etwa "Das Wunder von Bern" in Hamburg - ist der Klassiker unter den Eventreisen. Foto: Berge & Meer/Brinkhoff/Moegenburg
Ein Urlaub mitsamt Musical - wie etwa "Das Wunder von Bern" in Hamburg - ist der Klassiker unter den Eventreisen. Foto: Berge & Meer/Brinkhoff/Moegenburg © Brinkhoff/Moegenburg
Ein Bundesliga-Spiel als Teil eines Kurztrips macht Fans glücklich. Foto: Berge & Meer
Ein Bundesliga-Spiel als Teil eines Kurztrips macht Fans glücklich. Foto: Berge & Meer © 

Neujahr: 

Der Jahresbeginn ist aus Arbeitnehmersicht leider ungünstig. Der Neujahrstag fällt auf einen Sonntag. Uns Bayernsteht jedoch gleich ein verlängertes Wochenende ins Haus, Heilige Drei Könige am 6. Januar ist ein Freitag.

Karneval: 

Bis Ostern - 2017 Mitte April - herrscht traditionell eine Durststrecke ohne gesetzliche Feiertage. Deshalb haben sich die Narren und Jecken im Rheinland, in Mainz und in Süddeutschland mit dem Karneval eine eigene Feierzeit geschaffen. Von Weiberfastnacht am Donnerstag, den 23. Februar, bis Rosenmontag, den 27. Februar, legt das närrische Treiben in vielen Kanevals- und Faschingshochburgen das Arbeitsleben lahm. In München wird der Faschingsdienstag gefeiert. Der Aschermittwoch (1. März) läutet die 40-tägige Fastenzeit im christlichen Kirchenkalender ein.

Ostern: 

Das viertägige Osterfest von Karfreitag, den 14. April, bis Ostermontag, den 17. April, gilt mit der Auferstehung von Jesus als das höchste christliche Fest mit gleich drei Feiertagen. Wer vor oder nach Ostern vier Tage Urlaub nimmt, kann acht Tage ausspannen.

1. Mai: 

Bereits zwei Wochen später folgt am 1. Mai der nächste Feiertag. Am Tag der Arbeit wird nicht gearbeitet. Er fällt auf einen Montag und bietet ein verlängertes Wochenende.

Himmelfahrt: 

Der erste echte Brückentag winkt an Christi Himmelfahrt am Donnerstag, den 25. Mai. Wer den Freitag dazwischen freinimmt, kommt auf vier freie Tage.

Pfingsten: 

Bereits am Sonntag, den 4. Juni, folgt das Pfingstfest. Wer von Christi Himmelfahrt bis Pfingstmontag Ferien machen will, erhält für sechs Urlaubstage zwölf freie Tage im Stück.

Fronleichnam: 

Zehn Tage später können Sie schon wieder ein Brückentag-Wochenende einplanen: Fronleichnam fällt auf Donnerstag, den 15. Juni. Das heißt: Freitag, den 16. Juni, freinehmen!

Mariä Himmelfahrt: 

Das nächste Brückentag-Wochenende gibt's nur in Bayern und im Saarland! Mit einem freien Brückentag am Montag, den 14. August, können vier Tage frei gemacht werden.

Tag der Deutschen Einheit: 

Der 500. Reformationstag ist einmalig ein bundesweiter Feiertag.

Alle Deutschen können sich darauf rund um den Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober freuen, der 2017 auf einen Dienstag fällt. Dann lassen sich mit einem Brückentag am Montag, den 2. Oktober, auch vier freie Tage genießen.

Reformationstag: 

Ende Oktober ergibt sich so ein mögliches Vier-Tage-Wochenende wegen des Reformationstages am Dienstag, den 31. Oktober. Einmalig haben dann zur Feier von Luthers Thesenanschlag an der Schlosskirche zu Wittenberg vor 500 Jahren alle Deutschen einen zusätzlichen Feiertag. In allen anderen Jahren gilt dieser nur in den fünf Ost-Ländern.

Allerheiligen: 

Hier schließt sich nahtlos ein weiterer Feiertag an. Mit drei Urlaubstagen in der Woche kommen sie gleich mit den Wochenenden auf neun freie Tage.

Weihnachten: 

Das Weihnachtsfest fällt 2017 mit Montag, dem 25. Dezember, und Dienstag, dem 26. Dezember, extrem arbeitnehmerfreundlich aus. Auch für Heiligabend am Sonntag, den 24. Dezember, und Silvester am Sonntag, den 31. Dezember, müssen keine freie Tage genommen werden. Wieder können mit drei Urlaubstagen neun freie Tage im Stück erzielt werden. Und mit Neujahr 2018 an einem Montag sind es sogar zehn.

Urlaub am Set: Ferienwohnungen aus Film und Fernsehen

Ian Fleming Villa, Montego Bay, Jamaika © Tripadvisor
Ian Fleming Villa, Montego Bay, Jamaika © Tripadvisor
Ian Fleming Villa, Montego Bay, Jamaika © Tripadvisor
Ian Fleming Villa, Montego Bay, Jamaika © Tripadvisor
Ian Fleming Villa, Montego Bay, Jamaika © Tripadvisor
Ian Fleming Villa, Montego Bay, Jamaika © Tripadvisor
Ian Fleming Villa, Montego Bay, Jamaika © Tripadvisor
Ian Fleming Villa, Montego Bay, Jamaika © Tripadvisor
Ian Fleming Villa, Montego Bay, Jamaika © Tripadvisor
Bedy Cottage, Marquay, Frankreich © Tripadvisor
Bedy Cottage, Marquay, Frankreich © Tripadvisor
Casa China Blanca, Punta de Mita, Mexiko © Tripadvisor
Casa China Blanca, Punta de Mita, Mexiko © Tripadvisor
Casa China Blanca, Punta de Mita, Mexiko © Tripadvisor
Ingestre Lodges, Stafford, United Kingdom © Tripadvisor
Ingestre Lodges, Stafford, United Kingdom © Tripadvisor
MTV House, Key West, USA © Tripadvisor
MTV House, Key West, USA © Tripadvisor
Rockstar Retreat, Los Angeles, USA © Tripadvisor
Rockstar Retreat, Los Angeles, USA © Tripadvisor
Rockstar Retreat, Los Angeles, USA © Tripadvisor
Rockstar Retreat, Los Angeles, USA © Tripadvisor
Uptown Condo, New Orleans, USA © Tripadvisor
Uptown Condo, New Orleans, USA © Tripadvisor
Uptown Condo, New Orleans, USA © Tripadvisor
Villa Orizzonte, Toskana, Italien © Tripadvisor
Villa Orizzonte, Toskana, Italien © Tripadvisor
Villa Orizzonte, Toskana, Italien © Tripadvisor
Villa Orizzonte, Toskana, Italien © Tripadvisor
Villa Sophia, Los Angeles, USA © Tripadvisor
Villa Sophia, Los Angeles, USA © Tripadvisor
Villa Sophia, Los Angeles, USA © Tripadvisor
Villa Sophia, Los Angeles, USA © Tripadvisor

Wie die Wellness-Kurzreise erholsam wird

Viele Menschen suchen auf Wellness-Reisen Entspannung. Damit der Kurztrip auch erholsam wird, sollte man ihn gut planen. Foto: Das Ahlbeck Hotel & Spa
Viele Menschen suchen auf Wellness-Reisen Entspannung. Damit der Kurztrip auch erholsam wird, sollte man ihn gut planen. © Das Ahlbeck Hotel & Spa
Wellness findet nicht nur in den Behandlungsräumen statt. Deshalb achtet man bei der Buchung des Kurztrips am besten auch auf reizvolle Landschaften. Foto: Hotel Deimann
Wellness findet nicht nur in den Behandlungsräumen statt. Deshalb achtet man bei der Buchung des Kurztrips am besten auch auf reizvolle Landschaften. © Hotel Deimann
Gemütlich vorm Kamin: Bei einem Wellness-Kurztrip ist weniger mehr, wenn es um die Zahl der Anwendungen geht. Foto: Hotel Deimann
Gemütlich vorm Kamin: Bei einem Wellness-Kurztrip ist weniger mehr, wenn es um die Zahl der Anwendungen geht. © Hotel Deimann
Sauna, Whirlpool und Schwimmbad sind ein Sehnsuchtsort vieler Wellness-Urlauber. Foto: Das Ahlbeck Hotel & Spa
Sauna, Whirlpool und Schwimmbad sind ein Sehnsuchtsort vieler Wellness-Urlauber. © Das Ahlbeck Hotel & Spa
Nach einer Massage braucht der Körper Ruhe. Die sollte man sich auch gönnen, empfiehlt die Direktorin vom Hotel "Das Ahlbeck Hotel & Spa". Foto: Das Ahlbeck Hotel & Spa
Nach einer Massage braucht der Körper Ruhe. Die sollte man sich auch gönnen, empfiehlt die Direktorin vom Hotel "Das Ahlbeck Hotel & Spa". © Das Ahlbeck Hotel & Spa

Sonne und Szene: Die Top-Reiseziele für Homosexuelle

Der Veranstalter La Demence aus Belgien bietet Kreuzfahrten speziell für schwule Gäste an. Foto: La Demence/Martin Hron
Der Veranstalter La Demence aus Belgien bietet Kreuzfahrten speziell für schwule Gäste an. Foto: La Demence/Martin Hron © Martin Hron
Maspalomas auf Gran Canaria ist ein Hotspot der Gay-Szene. Foto: Tourist Board of Gran Canaria/Hans Muenzhuber
Maspalomas auf Gran Canaria ist ein Hotspot der Gay-Szene. Foto: Tourist Board of Gran Canaria/Hans Muenzhuber © Hans Muenzhuber
Tui Cruises startet 2017 mit einer Kreuzfahrt für Lesben und Schwule. Mit an Bord sind die wohl bekanntesten internationalen Drag-Queens Cybersissy und BayBJane. Foto: Tui Cruises
Tui Cruises startet 2017 mit einer Kreuzfahrt für Lesben und Schwule. Mit an Bord sind die wohl bekanntesten internationalen Drag-Queens Cybersissy und BayBJane. Foto: Tui Cruises © Tui Cruises
Liberale Metropolen wie Berlin locken viele lesbische und schwule Urlauber an. Foto: Wolfgang Kumm
Liberale Metropolen wie Berlin locken viele lesbische und schwule Urlauber an. Foto: Wolfgang Kumm © Wolfgang Kumm
Sonne muss sein: Fernziele mit gutem Urlaubswetter wie Thailand sind bei Lesben und Schwulen gefragt. Foto: Tourism Authority of Thailand
Sonne muss sein: Fernziele mit gutem Urlaubswetter wie Thailand sind bei Lesben und Schwulen gefragt. Foto: Tourism Authority of Thailand © Tourism Authority of Thailand
Die griechische Insel Mykonos ist ein beliebtes Urlaubsziel für Schwule. Foto: Andrea Warnecke
Die griechische Insel Mykonos ist ein beliebtes Urlaubsziel für Schwule. Foto: Andrea Warnecke © Andrea Warnecke
Ein in der Gay-Szene beliebter Ort zum Feiern ist das Ku De Ta in der Nähe des Seminyak-Strands auf Bali. Foto: Visit Indonesia Tourist Office/Ku De Ta
Ein in der Gay-Szene beliebter Ort zum Feiern ist das Ku De Ta in der Nähe des Seminyak-Strands auf Bali. Foto: Visit Indonesia Tourist Office/Ku De Ta © Ku De Ta

Simona Asam/dpa

Quelle: rosenheim24.de

Kommentare