Ringe und Münzen geklaut

Einbrecher kam mit Axt und Scream-Maske

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Neuötting - Ein Zeuge konnte am späten Freitagabend beobachten, wie ein schwarzgekleideter Einbrecher eine Glastür einschlug. Er klaute mehrere Ringe und Münzen.

Am Freitagabend, gegen 23:57 Uhr, konnte ein Passant den Einbruch in den Edelmetallhandel beim Burghauser Tor beobachten. Der Täter schlug mit einer Axt die Glaseingangstüre ein und erbeutete zumindest mehrere Ringe und eine Münzsammlung.

Seine Beute steckte er in einen blauen Beutel, ähnlich einem Kopfkissenbezug. Der Beutel war mit Engeln, Flügeln und Wolken bedruckt.

Der Täter war etwa 170 cm groß, trug eine schwarze Jacke und eine dunkle Hose und außerdem eine weiße ‚Scream-Maske’ über dem Gesicht. Trotz umfangreicher Fahndungsmaßnahmen gelang dem Täter die Flucht. Derzeit wird von einem Sachschaden von rund 1000 Euro und eine Beuteschaden von mindestens 750 Euro ausgegangen.

Die Polizeiinspektion Altötting bittet unter 08671 / 96440 um sachdienliche Hinweise insbesondere zum Täter, der mitgeführten ‚Scream-Maske’ und dem auffälligen blauen Beutel.

Quelle: Pressemitteilung Polizeiinspektion Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser