+++ Eilmeldung +++

Offenbar Selbstmord

Bericht: Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot

Bericht: Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot

Bauern müssen mehr Steuern zahlen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Das neue Steuerkonzept der SPD sieht massive Änderungen für Bauern vor. Insgesamt würden ihnen 40 Millionen Euro Erhöhungen aufgelastet.

Das neue Steuerkonzept der SPD fiel in der Presseberichterstattung vor allem durch die geplanten Änderungen bei der Einkommensteuer auf. „Aber gerade Kapitel, die Bauernfamilien und Grundeigentümer betreffen, machen deutlich, wie die SPD tatsächlich zu den Bauern steht“, betont Annemarie Biechl, Mitglied des Bayerischen Landtags. So plane die SPD die Steuerentlastung beim Agrardiesel abzuschaffen, die alle bayerischen Bauernfamilien Bayerns seit zwei Jahren erst wieder erfahren. Die SPD denke ferner an Verschärfungen bei der Erbschaftsteuer, was nachteilige Auswirkungen für Hofübergaben haben könnte.

„Die Bauern brauchen keine Steuererhöhungen, wie sie die SPD für die nächste Wahlperiode will“, erklärt Annemarie Biechl. Alle Beteuerungen gerade auch der SPD im Bayerischen Landtag, sich für bäuerliche Landwirtschaft und für Familienbetriebe einzusetzen, seien Makulatur. Die SPD-Pläne würden jedem zweiten bayerischen Bauern, vor allem kleinen und Nebenerwerbsbetrieben, die Steuerentlastung beim Agrardiesel nehmen. Insgesamt würden Bayerns Milchbauern, Bergbauern und sonstige Betriebe rund 40 Millionen Euro Steuererhöhung aufgelastet. Zudem rüttle die SPD mit dem Steuerkonzept am ermäßigten Umsatzsteuersatz. „Mit diesem Ansinnen ist die Gefahr groß, dass auch steuerliche Pauschalierungsregelungen in Frage gestellt werden, die für die bayerischen Bauern hilfreich sind“, erläutert Biechl.

Spannend sei in Bezug auf den Bayerischen Landtag die Frage, ob die Freien Wähler und die Grünen all diese SPD-Pläne unterstützen. Aktuell „turteln“ ja SPD, Freie Wähler und Grüne recht inständig miteinander.

Pressemitteilung Annemarie Biechl

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser