Fanclub Oibich empfängt den Fussballkapitän

Philipp Lahm in Albaching

+
Philipp Lahm zu Gast in Albaching beim Fanclub Oibich
  • schließen

Albaching - Der Fanclub Oibich empfing am Sonntag den Kapitän des FC Bayern München in der Alpicha-Halle. Über 400 Fans wollten sich das Spektakel nicht entgehen lassen. 

Über 400 Mitglieder und Gäste des FC Bayern Fanclubs Oibich in Albaching waren am Sonntag zur Alpicha Halle gepilgert. Sehen wollten Sie nur einen Mann. Den Champions League Gewinner, Deutschen Meister und Pokalsieger des vergangenen Jahres, Philipp Lahm.

Volle Hütte in der Alpicha-Halle in Albaching

Und ebenso meisterlich gestaltete sich der Empfang des 30-jährigen Kapitäns des Rekordmeisters und der Deutschen Nationalmannschaft. Große Geschütze hatte der Vorsitzende des Fanclubs, Sebastian Friesinger, am Sonntag Nachmittag aufgefahren um dem Münchner Abwehrspieler einen würdigen Empfang zu bereiten. "Bereits im vergangen Jahr haben wir uns beim FC Bayern für diesen Event beworben, und bereits dort muss man sein Konzept bis ins Detail vorstellen," erklärt Friesinger. Man sei überglücklich, dass man diese Chance erhalten habe, sei der Verein doch erst 2010 gegründet worden und habe, Dank des Besuchs von Philipp Lahm, mittlerweile über 300 Mitglieder zu verzeichnen.

Über Motivation, Tore und Hitzelperger

Philipp Lahm stellt sich den Fragen der Fans

Empfangen wurde der Kapitän von einem Spalier der jüngsten Mitglieder. Danach folgte einen Fragerunde, in der besonders die Kleinsten ihr Idol auf Herz und Nieren aushorchen konnten. Besonders Fragen zu seinem Werdegang und seinen Erfahrungen im Profigeschäft brannten unter den Nägeln der Kinder. Jede Frage wurde stets humorvoll, sympathisch und ehrlich beantwortet, auch wenn die Antwort manchmal gar nicht so einfach über die Lippen kam. So musste unter Anderem Wikipedia bei der Frage nach der Anzahl der bisher absolvierten Spiele und Tore herhalten.

Den Fragen der erwachsenen, fussballbegeisterten Mitglieder des Fanclubs Oibich stellte sich der Münchner ebenso offen und erzählte dabei über die Beziehung zu seinen Mannschaftskollegen, dem Verhältnis zum Trainer Josep Guardiola, dem Outing von Thomas Hitzlsperger und wie er sich nach so vielen Erfolgen vor jedem Spiel aufs Neue motivieren könne.

Bilder vom Besuch des Bayern Kapitäns in Albaching

Bilder vom Besuch des FC Bayern Kapitäns

Am Ende der Veranstaltung stellte sich Philipp Lahm noch eine Stunde den begeisterten Fans und verteilte seine Unterschrift auf Fotos, Trikots und andere Fan-Utensilien. Die Reaktionen der Fans waren durchwegs begeistert: "Der ist mein Vorbild, und voll nett," berichtet ein junger Nachwuchskicker aus Albaching als er mit einem unterschriebenen Trikot und zwei Autogrammkarten in der Hand von der Bühne hüpft. Und ein anderer Bayern-Fan räumt gleich mit dem wohl größten Vorurteil auf: "So klein, wie alle sagen, ist der Philipp gar nicht, der geht halt meistens bloß unter mit seinen 1,70m. Aber für mich ist er der Größte!"

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser