zwischen Dreieck Inntal und Anschlussstelle Rosenheim

Unfallstelle auf A8 geräumt: Verkehr wieder normal

  • schließen

Rosenheim - Nach einem Unfall zwischen dem Dreieck Inntal und der Anschlussstelle Rosenheim war auf der A8 in Richtung Salzburg der linke Fahrstreifen blockiert. Inzwischen ist die Unfallstelle wieder geräumt.

Update, 19.45 Uhr: Unfallstelle geräumt

Wie nun bekannt wurde, ist die Unfallstelle inzwischen geräumt. Die Verkehrsbehinderung besteht nicht mehr.

Update, 18.55 Uhr: Auffahrunfall auf der A8

"Es handelt sich um einen Auffahrunfall", teilte ein Beamter der Verkehrspolizeiinspektion Rosenheim auf Nachfrage von rosenheim24.de mit, "Genaueres können wir aber noch nicht sagen."

Die Erstmeldung, 18.50 Uhr:

Nach einem Unfall zwischen dem Dreieck Inntal und der Anschlussstelle Rosenheim ist auf der A8 in Richtung Salzburg der linke Fahrstreifen blockiert.

Näheres zur Ursache des Unfalls, oder ob es Verletzte gegeben hat, ist noch nicht bekannt. *Weitere Infos folgen*

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser