Bis zu 30.000 Euro Sachschaden

Garagenbrand in Mitterdarching

Mitterdarching - Am 21. November, gegen 15 Uhr, wurde der Rettungsleitstelle ein Brand in einer Garage in Valley - Mitterdarching mitgeteilt.

Vor Ort konnte starke Rauchentwicklung festgestellt werden. Das Feuer konnte allerdings schnell von den eingesetzten Feuerwehrkräften unter Kontrolle gebracht werden. Vermutlich wurde der Brand durch einen technischen Defekt eines Elektrogerätes ausgelöst. 

Von einer Brandstiftung wird auf Grund der äußeren Umstände derzeit nicht ausgegangen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 20.000 bis 30.000 Euro. Am Einsatzort waren Rettungskräfte der umliegenden Feuerwehren aus Holzkirchen, Valley und Mitterdarching eingesetzt.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Holzkirchen

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser