Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Polizei Miesbach sucht Zeugen

Baumaschine fällt von Lastwagen und wird innerhalb von Minuten geklaut

Miesbach - Ein kurioser Fall beschäftigt derzeit die Miesbacher Polizei. Nachdem ein Stampfer vom Lkw eines Elektrounternehmens gerutscht ist, haben Unbekannte das Gerät einfach vom Straßenrand geklaut.

Am 6. August gegen 16 Uhr fiel einem Bauarbeiter eines Elektrounternehmens ein Stampfer der Marke Bomag am Kreisverkehr in Miesbach von Irschenberg kommend vom Lastwagen. Das Gerät lag dann am Fahrbahnrand.

Bis nach wenigen Minuten das Abholen durch einen Bauhof organisiert wurde, war der Stampfer bereits entwendet. Es handelt sich um einen Vibrationsstampfer mit etwa 70 Kilo Gewicht. Die Polizei Miesbach bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 08025/2990.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Miesbach

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Kommentare