Obdachlosenunterkunft brennt: Mann stirbt

+
In diesem völlig ausgebrannten Wohncontainer starb ein 60-Jähriger

Ergolding - Tragischer Unfall in einer Obdachlosenunterkunft in Ergolding: Dort ist am Samstagnachmittag ein Mann ums Leben gekommen, als sein Wohncontainer Feuer fing und komplett niederbrannte.

Der 60-Jährige, der in dem 15 Quadratmeter großen Container in Ergolding untergebracht war, konnte sich nicht rechtzeitig retten, so die Polizei Straubing.

Bilder: Wohncontainer brennt - Mann stirbt

Fotos

Die Polizei ging nach ersten Erkenntnissen von einem tragischen Unfall aus. Die Ursache des Feuers blieb zunächst unklar.

dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Live: Top-Artikel unserer Leser