Feuerdrama in London und Details zu den Schüssen in Unterföhring

Die meistgelesenen Artikel des Tages

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis - Am Mittwoch ist wieder viel in der Welt, aber auch in den heimischen Landkreisen passiert. Hier sind die meistgelesenen Artikel auf einen Blick: 

  • Feuerdrama: Mutter warf offenbar Baby aus dem zehnten Stock: Ein Hochhaus im Zentrum von London steht in Flammen. 200 Feuerwehrleute kämpfen seit Stunden gegen das Feuer. Noch suchen die Retter nach Vermissten. Der Stand der Dinge im News-Blog und im Livestream:
  • Schütze kam erst Montag aus den USA - und schweigt bislang!: Am Bahnhof Unterföhring sind am Dienstagvormittag Schüsse gefallen. Eine Kugel traf eine 26-jährige Polizistin in den Kopf, sie schwebt seither in Lebensgefahr!In einer Pressekonferenz gab die Polizei weitere Details bekannt:
  • Stadel brennt komplett nieder - Kind verletzt: Einige hunderttausend Euro Sachschaden und ein leichtverletztes Kind, so lautet die vorläufige Bilanz des Großbrandes vom Dienstagnachmittag. Die Kripo Traunstein hat die Ermittlungen aufgenommen.
  • Einsatz im Salingarten: Es flogen die Fäuste: Polizeieinsatz am Mittwochnachmittag im Salingarten: Zwei Männer waren aneinandergeraten. Mehrere Streifen waren vor Ort. 
  • Was tun gegen die Bettlerbanden am Höglinger Weiher?: Um dem Problem der Wildcamper und Bettlerbanden am Höglinger Weiher Herr zu werden, tagten am Dienstag Vertreter von Gemeinde, Polizei, Wasserwirtschaftsamt und Landratsamt.
  • Schreibfehler haben Terroralarm bei „Rock am Ring“ ausgelöst: 87.000 Menschen mussten beim Riesen-Festival „Rock am Ring“ wegen eines Terroralarms auf Musik verzichten. Als banaler Auslöser stellt sich nun heraus: Schreibfehler auf einer Namensliste.
  • Ampfinger (23) tot am Hohen Göll gefunden:  Obduktionsergebnisse ergaben nun Sicherheit: Bei einem vor wenigen Tagen am Hohen Göll auf österreichischem Hoheitsgebiet gefundenen Toten handelt es sich um einen 23-Jährigen Langzeitvermissten aus Ampfing, nach dem mit hohem Aufwand gesucht worden war.
  • Dreijähriger stirbt: Tödlicher Zwischenfall im Holiday Park: Im Holiday Park in Haßloch hat es einem Medienbericht zufolge einen tödlichen Zwischenfall gegeben. Die Mutter erhebt schwere Vorwürfe gegen die Rettungskräfte.
  • Verhaftet! Diese Mathelehrerin hatte Sex mit drei Schülern!: Eine Lehrerin (25) aus den USA hat es im wahrsten Sinne des Wortes auf die Spitze getrieben. Sie steht seit Montag vor Gericht. Der Vorwurf: Sex mit drei Schülern, die allesamt noch nicht volljährig waren!
  • Auf Platz 65 bei "Forbes": So reich ist 1860-Investor Ismaik: Wie viel Geld hat er denn nun, der Hasan Ismaik? Das fragten sich schon viele Anhänger des TSV 1860 München. Einem Finanzmagazin zufolge scheint das Vermögen des Löwen-Investors kleiner zu sein als bisher gedacht.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © AFP

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser