Veranstaltungstipps für den 4. und 5. März

Das ist los am Wochenende in der Region!

+

Der Fasching ist zwar vorbei, trotzdem gibt es viele tolle Veranstaltungen und Ausstellungen, welche man am Wochenende besuchen kann. Hier finden Sie einige Vorschläge für Ihre Wochenendplanung.

Samstag, 4. März

Starlight-Essenzen Workshop 

Location:  Murtis Lichtoase, Am Anger 6, 83339 Chieming-Arlaching

Beschriebung: Sie lernen, wie mit den Essenzen gearbeitet werden kann, bei sich selbst und bei anderen und spüren die Wirkung der Essenzen. Anmeldung erforderlich bei: Murti. Preis: 49,00 € Teilnahme/Person

Kontakt: Hildegard Jobst, Tel.: 08667 876471, Email: info@murtis-lichtoase.de

Öffentlicher Abendvortrag der Kernphysiker

Zeit: 20 Uhr

Location: Gasthof Zur Post, Kirchplatz 7, 83259 Schleching

Beschriebung:  "Gefangen auf Ewigkeit" Vom Elektron und Proton zum kosmischen Antimaterie-Rätsel von Professor Dr. Klaus Blaum (Max-Planck-Institut für Kernphysik)

Alte G‘schicht’n und Lieder der Saline Traunstein

Zeit: 20 Uhr

Location: Salettl des Gasthaus Aubräu in der Bürgerwaldstraße, Traunstein

Beschreibung: Alte Gschicht’n und Lieder der Saline Traunstein erleben: Josef Knott liest wieder Geschichten vom Salzmaier, von den Salinenarbeitern und Holzknechten. Hans Garschhammer begleitet ihn mit der Ziach und steuert Lieder und Schnaderhüpfl bei. Als kulinarische Einstimmung wird bereits um 19 Uhr auf Vorbestellung (kleine Portion für 8 Euro, große Portion für 10 Euro) der Traunsteiner Salzkrustenbraten mit Knödel und Krautsalat serviert.

Eintrittskarten sind im Vorverkauf in der Tourist-Information Traunstein im Rathaus erhältlich und kosten 6 Euro. Die Tickets können aus organisatorischen Gründen nur persönlich abgeholt werden.

Kontakt: Telefon 0861 65-500, E-Mail: touristinfo@stadt-traunstein.de

Vortrag über Effektive Mikroorganismen

Zeit: 14 Uhr bis 15.30 Uhr

Location: Gärtnerei Evi Gampl Zeller Weg 4 83043 Bad Aibling/Harthausen

Beschreibung: Evi Gampl Vorbereitung für einen schwungvollen Start in ein ertragreiches Gartenjahr mit EM. Gärtnerin Evi Gampl gibt viele Tip´s für EM-Anwendungen in Garten, Haushalt und Gesundheit. Nur mit Anmeldung. Eintritt frei.

Kontakt: Homepage www.salubrium.de, Telefon 08061/1585

Tag der offenen Tür - Modellbahn

Zeit: 14 Uhr

Location: Sporthalle mit Sauna Schützenstraße 16, 83229 Aschau im Chiemgau 

Beschreibung: 2/3 der Anlage der Bahnlinie Prien - Aschau, aufgebaut zur Besichtigung und beim Weiterbauen den Eisenbahnfreunde Chiemgau über die Schultern schauen. Alles im Maßstab 1:87 (Spur H0) aus der Zeit um 1960. Eintritt frei.

Kontakt: Telefon +49 (0)8052 860, E-Mail ef-chiemgau@t-online.de, Homepage www.Eisenbahnfreunde-Chiemgau.de 

Starkbierprobe 

Zeit: 19 Uhr 

Location: Feuerwehrhaus Landinger Straße 6, 83093 Bad Endorf

Beschreibung: Traditionelle "Starkbierprobe" mit Politiker-Derblecken durch den Bad Endorfer "Bruder Barnabas". Es spielen die jungen Musikanten der "ANZWIES-MUSE" aus dem Chiemgau. Separater Barbetrieb im beheizten Zelt. Durch die reichhaltige Schmankerlküche und der Kuchentheke mit dem Kaffee-Bistro ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Eintritt 3Euro.

Kontakt: Homepage www.feuerwehr-bad-endorf.de Telefon 08053/2406, E-Mail: getraenke.moosbauer@t-online.de 

Familienflohmarkt der EKP Gruppen Haslach 

Zeit: 10 Uhr bis 13 Uhr

Location: Pfarrheim Haslach Mühlgasse 1 83278 Traunstein 

Beschreibung: Flohmarkt im Pfarrheim Haslach mit Kuchenverkauf 

Sechs Tore hat der Markt

Zeit: 20 Uhr bis 21.30 Uhr

Location:  Mittertor/ Max-Josefs-Platz, Rosenheim Innenstadt 83026 Rosenheim

Beschreibung: Bei einem nächtlichen Spaziergang hören die Besucher erstaunliche und heitere Geschichten aus früheren Zeiten rund um den mittelalterlichen Markt. Rosenheim besaß ursprünglich sechs Tore, die den Markt begrenzten. Mit unterhaltsamen Anekdoten erzählt eine Nachtwächterin über die Standorte, Entstehung und Nutzung der ehemaligen Rosenheimer Stadttore, von alten Gesetzen und vom Leben früherer Rosenheimer Bürger. Im Anschluss an die Führung gibt es in der Traditionsgaststätte Duschlbräu noch ein Getränk und einen kleinen Imbiss. 

Kontakt: E-Mail touristinfo@vkr-rosenheim.de, Homepage www.touristinfo-rosenheim.de,Telefon 08031-3659061

Sonntag, 5. März 

Bürgerversammlung Chieming

Zeit:  19 Uhr

Location: Aula der Grund- und Mittelschule Chieming, Josef-Heigenmooser-Str. 45, 83339 Chieming

Beschreibung: Zu dieser Bürgerversammlung sind alle Gemeindebürger sehr herzlich eingeladen. Die Bürgerversammlung findet in der Aula der Grund- und Mittelschule Chieming statt. Der Elternbeirat bietet Brotzeit und Getränke an. Für alle Bürgerversammlungen gilt: Das Wort dürfen grundsätzlich nur Gemeindebürger erhalten. Gemeindebürger sind alle Gemeindeeinwohner, die in der Gemeinde das Recht haben, an den Gemeindewahlen teilzunehmen. Über Ihren Besuch der Versammlungen würde ich mich sehr freuen. Benno Graf, 1. Bürgermeister

Wolf, Bär, Luchs und Mensch! Wanderung 

Zeit: 10 Uhr bis 13 Uhr

Location:   Nationalpark-Infostelle Hintersee, 83486 Ramsau bei Berchtesgaden

Beschreibung: Stück für Stück erobern sich die großen Beutegreifer ihre Lebensräume zurück. Auf einer Wanderung durch das winterliche Klausbachtal lernen Sie nicht nur die Lebensweise der Beutegreifer, sondern auch die Konflikte, die durch ihre Rückkehr entstehen, kennen. Zahlreiche Beispiele veranschaulichen, wie ein neues Zusammenleben funktionieren kann. Route: Von der Nationalpark-Infostelle Hintersee auf einfachen Wanderwegen durch das Klausbachtal zwischen Reiteralm und Hochkalter und zurück. Dauer: ca. 3 Stunden, je nach Wetter Treffpunkt: 10:00 Uhr Nationalpark-Infostelle Hintersee Anforderung: Durchschnittliche Kondition, festes Schuhwerk und wetterfeste warme Kleidung ÖPNV: Linie 846 DB BAHN Oberbayernbus Berchtesgaden - Gasthof Auzinger

Kontakt: Telefon +49 (0)8657 / 1431

Kasperl als Nachtwächter

Zeit: 15 Uhr bis 16 Uhr 

Location: Haus der Kultur Black-Box Braunauer Straße 10 84478 Waldkraiburg

Beschreibung: Dieses frohe Stabpuppenstück begeistert auch schon kleinere Zuschauer und steckt zum Mutzurufen und Mitlachen an. Kasperl lässt sich nicht unterkriegen. Selbst wenn Großmutters Wachhund Urlaub macht, der Nachtwächter krank ist und der gefährliche Räuber Packinsack das Städtchen verunsichert, vermag Kasperl alles zum Guten zu wenden. Eintritt: 6 Euro, Spieldauer: 40 Minuten Klick-Klack-Theater (ab 3 Jahren) 

Kontakt: www.waldkraiburg.de

Ostermarkt

Zeit: 10 Uhr bis 17 Uhr

Location:  Max-Joseph-Halle, 83109 Großkarolinenfeld

Beschreibung: Ostermarkt in Großkarolinenfeld in der Max-Joseph-Halle bietet den Besuchern ein handwerkliches kunstvolles Programm. Andrea Ruber bietet einen Mosaik-Workshop an. Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Alle Gemälde vom Kindermalwettbewerb werden präsentiert mit anschließender Preisverleihung. 2. Bürgermeisterin Frau Lilo Wallner verkündet um 15 Uhr wer gewonnen hat, es gibt Tolle Preise. Ein großes Angebot wartet auf die Besucher. 

Kontakt: E-Mail r-heilmann@t-online.de Homepage www.karoart-grosskarolinenfeld.de

Insectophobie Riesen Spinnen&Insekten Ausstellung 

Zeit: 10 Uhr bis 18 Uhr

Location: Ballhaus Weinstraße 12, 83022 Rosenheim

Beschreibung: Neue Highlight der Ausstellung für das Jahr 2017 1. Die Besucher können Ihre Spinnenphobie abbauen indem sich ein Mitarbeiter persönlich Zeit nimmt ! 2. Pädagogischer Streichelzoo mit Spinnen und Insekten , für jung und alt ! 3. Die größte Lebende Vogelspinne der Welt ! 4. Mit Über 500 Exemplaren Deutschlands größte mobile Insekten Ausstellung !

Lebende Riesen Spinnen und Insekten Ausstellung mit dabei die größte Lebende Vogelspinne der Welt und ein Streichelzoo mit Spinnen und Insekten für jung und alt ! Erfahren und erleben Sie die Faszination ungewöhnlicher Ureinwohner unserer Erde und tauchen Sie in eine Lehrreiche Tierwelt mit dem Ziel, Ihnen Grundkenntnisse betreffend der Insekten Welt zu vermitteln, um so nach und nach Ihnen Angst und Ekel vor diesen Tieren zu nehmen. Wie viele Spinnentiere es auf der Erde gibt, weiß niemand genau.

Kontakt: E-Mail insectophobie@web.de Homepage www.insectophobie.de

Flohmarkt 

Zeit: 9 Uhr bis 12 Uhr

Location: Bürgersaal Marktl, Marktplatz 2, 84533 Marktl 

Beschreibung:  Kinderkleiderbasar 

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser