Verkehrskontrolle in Rosenheim

Spoiler nur angeklebt - Bußgeld für 20-Jährigen

Rosenheim - Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde bei einem 20-jährigen Autofahrer ein Mangel an seinem Fahrzeug festgestellt.

Die Mitteilung der Polizei im Wortlaut:


Rosenheim, Kufsteiner Straße, 25. November, 21.15 Uhr

Beamte der Rosenheimer Polizei kontrollierten im Bereich der Kufsteiner Straße einen 20-jährigen BMW-Fahrer aus Bad Aibling. Im Rahmen der Kontrolle konnte festgestellt werden, dass im Heckbereich ein Spoiler nur aufgeklebt war und für den Spoiler weder eine allgemeine Betriebserlaubnis (ABE) bzw. eine sog. E-Nummer vorhanden war. Gegen den 20-Jährigen wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet und zur Beseitigung der Mängel wurde er zeitnah aufgefordert.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Rubriklistenbild: © Paul Zinken/dpa

Kommentare