Feuerwehreinsatz am Dienstag

Maschinenhalle in Eiselfing steht in Flammen - Anwohner reagieren blitzschnell

Zu einem Einsatz der  Feuerwehren Aham, Bachmehring, Freiham und Griesstätt kam es heute um 11.15 Uhr, als in Eiselfing/Thalham ein Feuer in einer Halle ausbricht.
+
Zu einem Einsatz der Feuerwehren Aham, Bachmehring, Freiham und Griesstätt kam es heute um 11.15 Uhr als in Eiselfing/Thalham ein Feuer in einer Halle ausbricht.jpg

Anwohner verhinderten Schlimmeres als in einer Halle in Thalham auf einmal ein Feuer ausbricht. Dementsprechend waren sämtliche Rettungskräfte am Vormittag des 23. Februars im Einsatz.

Eiselfing – Am Dienstagvormittag wurden die örtlichen Feuerwehren gegen 11.15 Uhr zum Brand in einer Maschinenhalle im Eiselfinger Ortsteil Thalham gerufen. Durch das schnelle Eingreifen mehrerer Anwohner konnte das in einem separaten Raum innerhalb der Halle ausgebrochene Feuer selbst gelöscht werden. Es kam jedoch zu einer starken Rauchentwicklung.


Durch die Feuerwehr wurden die Räumlichkeiten mittels Wärmebildkamera kontrolliert, verbrannte Gegenstände ins Freie geräumt und der betroffene Bereich mit Spezialgeräten belüftet. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Aham, Bachmehring, Freiham und Griesstätt sowie die Polizei und der Rettungsdienst. Der entstandene Sachschaden dürfte sich auf einen eher geringen Betrag belaufen.

0.jpg

Pressemitteilung Freiwillige Feuerwehr Bachmehring

Kommentare