Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

OVB24-Band-Battle Runde zwei

Arockalypse aus Innsalzach vs. Baam Brass aus dem Chiemgau

Das zweite Match im Achtelfinale des "Battle of the Bands": Arockalypse gegen Baam Brass.
+
Das zweite Match im Achtelfinale des "Battle of the Bands": Arockalypse gegen Baam Brass.
  • Marina Birkhof
    VonMarina Birkhof
    schließen

Landkreis - Jetzt wird es ernst: Das Achtelfinale im großen OVB24-Band-Battle ist gestartet. Auf geht's in Runde zwei.

Wir suchen mit Ihrer Hilfe die beste und erfolgreichste Band in der Region. Aus 90 Vorschlägen haben Sie, liebe Leser, die 16 Finalisten gewählt, die wir nun ins Achtelfinale schicken. Wer gegen wen antreten muss, haben wir vorab ausgelost.

Metal gegen bayerische Mundart: In der zweiten Runde im Achtelfinal-Match messen sich zwei Bands, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Wer macht das Rennen: Arockalypse oder BaamBrass? Stimmen Sie mit ab und schicken Sie Ihren Favoriten eine Runde weiter. Sie haben 24 Stunden Zeit, bis Mittwoch, 1. August, 10 Uhr, um abzustimmen:

Arockalypse: 

Arockalypse hat sich dem Metal verschrieben.

"We are Arockalypse and we were born to bring you Metal" - Mit diesen Worten beschreiben sich die fünf Jungs der Heavy-Powerpunkrockmetal-Band Arockalypse. Ihr erster Song "Suicide" aus dem Gründungsjahr 2015 war der Auftakt zu vielen weiteren eigenen Liedern. Alle Bandmitgliedern stammen aus den Landkreisen Altötting und Mühldorf: Sänger Marco Löffler (24) und Schlagzeuger Jakob Nock (19) kommen aus Reischach, Bassist Jonas Körber (21) aus Haag und die beiden Gitarristen Thorsten Weinberger (39) aus Töging und Erich Urbach (21) aus Altötting. Hier geht's zur Hörprobe der Debut-EP von Arockalypse.

Baam Brass: 

Baam Brass spielt bayerischen Power-Brass.

Baam Brass ist eine junge Power-Brassband um fünf Musiker aus dem Chiemgau, die mit Holzinstrumenten wie Gitarre, Schlagzeug oder Ziach sowie Brassinstrumenten wie Trompete, Posaune oder Tuba ihre eigene handgemachte Musik macht. Die Lieder sind dabei alle selbstgeschrieben - natürlich in bayrischer Mundart. Pop, Rock, Reggea, Blues und Swing umrahmt von bayrischem Slang erwartet die Besucher bei einem Livekonzert von Franz Mitterreiter (18) aus Weissbrunn, Stefan Fenninger (20) aus Wonneber, Pius Bauer (18) aus St. Georgen, Thomas Fuhrmann (18) aus Pirach und Sebastian Kiefersbeck (21) aus Hörzing. "Hauptsach' is as boarische kimmt raus...". Hier geht es zur Hörprobe von Baam Brass. 

Hier können Sie für Ihren Favoriten abstimmen:

Diese Paarungen treffen im Achtelfinale aufeinander: 

  • 30. Juli: Avenal gegen InTime 
  • 31. Juli: Arockalypse gegen BaamBrass 
  • 1. August: Jamptation gegen Tilda 
  • 2. August: Kreuzwort gegen Droitwich 
  • 6. August: And The Sinister Kids gegen Scavanger 
  • 7. August: Vroudenspil gegen Ars Irae 
  • 8. August: Amplified Hate gegen Fatal Error 
  • 9. August: Edgedown gegen Maybe

Die Bands haben sich, ihre Geschichte und den Musikstil in einem separaten Artikel ausführlich vorgestellt.

Der Zeitplan für das Achtelfinale:

Der Zeitplan für das Achtelfinale.

mb

Kommentare