Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Bauarbeiten vom 12. bis voraussichtlich 15. Oktober

Vollsperrung der Franz-Alexander-Straße Burghausen: Verlegung einer Erdgasleitung

Burghausen - Zwischen dem 12. bis voraussichtlich 15. Oktober muss die Elisabeth Straße als Umleitung genutzt werden, da die beliebte Franz-Alexander-Straße aufgrund von Bauarbeiten vollgesperrt werden muss.

Die Pressemitteilung im Wortlaut:

Die Franz-Alexander-Straße in Burghausen ist eine kleine Straße, die viel genutzt wird. Direkt am nördlichen Ortseingang dient sie vielen Angestellten der hiesigen Industrie, um schnell zum Ziel zu kommen, aber auch die Bade- und Saunagäste der Bäder Burghausen gelangen so zum Parkplatz vor der Kletterhalle. Nächste Woche muss die Franz-Alexander-Straße von 12. bis voraussichtlich 15. Oktober voll gesperrt werden, da die Firma Streicher eine Erdgasleitung verlegt.
Die Umleitung erfolgt in diesem Zeitraum über die Elisabeth Straße.

Pressemitteilung der Stadt Burghausen

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare