Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Tragischer Vorfall auf St2357

Tödlicher Unfall bei Burghausen: War der Motorradfahrer (✝45) zu schnell unterwegs?

Am Sonntagnachmittag (12. September) ereignete sich auf der alten B20 bei Burghausen ein tödlicher Verkehrsunfall.
+
Am Sonntagnachmittag (12. September) ereignete sich auf der alten B20 bei Burghausen ein tödlicher Verkehrsunfall.
  • Markus Zwigl
    VonMarkus Zwigl
    schließen

Am Sonntagnachmittag (12. September) kam es auf der alten B20 bei Burghausen zu einem schrecklichen Zwischenfall. Ein 45-jähriger Motorradfahrer bezahlte einen Überholvorgang mit seinem Leben.

Burghausen - Es sollte eine schöne Tour am Sonntagnachmittag werden, doch sie endete in einer Tragödie. Gegen 15.30 Uhr war ein 45-jähriger Motorradfahrer mit seiner Yamaha von Burghausen kommend auf der St2357 in Richtung Raitenhaslach unterwegs.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei überholte der Motorradfahrer auf Höhe des Anwesens Schreiner einen vor ihm fahrenden Wagen. Laut Polizei gebe es Hinweise, dass der 45-Jährige mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit unterwegs gewesen ist.

Tödlicher Motorradunfall bei Burghausen

Bei einem tragischen Unfall auf der alten B20 bei Burghausen verstarb ein Motorradfahrer.
Bei einem tragischen Unfall auf der alten B20 bei Burghausen verstarb ein Motorradfahrer.  © fib/DS
Bei einem tragischen Unfall auf der alten B20 bei Burghausen verstarb ein Motorradfahrer.
Bei einem tragischen Unfall auf der alten B20 bei Burghausen verstarb ein Motorradfahrer.  © fib/DS
Bei einem tragischen Unfall auf der alten B20 bei Burghausen verstarb ein Motorradfahrer.
Bei einem tragischen Unfall auf der alten B20 bei Burghausen verstarb ein Motorradfahrer.  © fib/DS
Bei einem tragischen Unfall auf der alten B20 bei Burghausen verstarb ein Motorradfahrer.
Bei einem tragischen Unfall auf der alten B20 bei Burghausen verstarb ein Motorradfahrer.  © fib/DS
Bei einem tragischen Unfall auf der alten B20 bei Burghausen verstarb ein Motorradfahrer.
Bei einem tragischen Unfall auf der alten B20 bei Burghausen verstarb ein Motorradfahrer.  © fib/DS
Bei einem tragischen Unfall auf der alten B20 bei Burghausen verstarb ein Motorradfahrer.
Bei einem tragischen Unfall auf der alten B20 bei Burghausen verstarb ein Motorradfahrer.  © fib/DS
Bei einem tragischen Unfall auf der alten B20 bei Burghausen verstarb ein Motorradfahrer.
Bei einem tragischen Unfall auf der alten B20 bei Burghausen verstarb ein Motorradfahrer.  © fib/DS
Bei einem tragischen Unfall auf der alten B20 bei Burghausen verstarb ein Motorradfahrer.
Bei einem tragischen Unfall auf der alten B20 bei Burghausen verstarb ein Motorradfahrer.  © fib/DS
Bei einem tragischen Unfall auf der alten B20 bei Burghausen verstarb ein Motorradfahrer.
Bei einem tragischen Unfall auf der alten B20 bei Burghausen verstarb ein Motorradfahrer.  © fib/DS
Bei einem tragischen Unfall auf der alten B20 bei Burghausen verstarb ein Motorradfahrer.
Bei einem tragischen Unfall auf der alten B20 bei Burghausen verstarb ein Motorradfahrer.  © fib/DS
Bei einem tragischen Unfall auf der alten B20 bei Burghausen verstarb ein Motorradfahrer.
Bei einem tragischen Unfall auf der alten B20 bei Burghausen verstarb ein Motorradfahrer.  © fib/DS
Bei einem tragischen Unfall auf der alten B20 bei Burghausen verstarb ein Motorradfahrer.
Bei einem tragischen Unfall auf der alten B20 bei Burghausen verstarb ein Motorradfahrer.  © fib/DS
Bei einem tragischen Unfall auf der alten B20 bei Burghausen verstarb ein Motorradfahrer.
Bei einem tragischen Unfall auf der alten B20 bei Burghausen verstarb ein Motorradfahrer.  © fib/DS

Aufgrund des Gegenverkehrs musste der Motorradfahrer schnell wieder einscheren und verlor dabei offenbar die Kontrolle über seine Maschine. Der Mann kam mit seiner Yamaha nach rechts von der Fahrbahn ab, berührte den angrenzenden Randstein und prallte schließlich gegen eine Felswand, welche sich direkt neben der alten B20 befindet.

Infolgedessen wurde das Motorrad auf die Gegenfahrbahn geschleudert. Dort blieb auch der 45-Jährige regungslos auf dem Asphalt liegen. Durch den Aufprall an der Felswand erlitt der Motorradfahrer tödliche Verletzungen. Die sofort alarmierten Rettungskräfte konnten nur noch den Tod des Mannes feststellen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich laut Polizei auf etwa 3000 Euro.

Für die komplette, etwa zwei Stunden andauernde Sperrung der Staatsstraße, für die Reinigung der Unfallstelle und Sicherung des Brandschutzes war die Freiwillige Feuerwehr Raitenhaslach mit drei Fahrzeugen sowie 25 Mann im Einsatz. Auch ein Gutachter war vor Ort, um ein unfallanalytisches Gutachten zu erstellen. Die Ermittlungen dauern weiter an.

mz

Kommentare