In der Robert-Koch-Straße in Burghausen

Autofahrerin (42) aus Garching übersieht jungen Mann: Zusammenstoß verursacht über Tausend Euro Sachschaden

Am Mittwoch (31. März) kommt es zu einem Verkehrsunfall in der Robert-Koch-Straße.

Die Pressemitteilung im Wortlaut:

Burghausen - Am Mittwoch, den 31. März, wollte ein 23-Jähriger aus Neuötting mit seinem Mazda gegen 12.10 Uhr, rückwärts aus einer Grundstückseinfahrt in die Robert-Koch-Straße einfahren. Hierbei übersah er eine 42-Jährige aus Garching, die mit ihrem Pkw Mazda auf der Robert-Koch-Straße in Richtung Marktler Straße unterwegs war und es kam zum Zusammenstoß. Der entstandene Schaden beläuft sich auf ca. 1300 Euro. Verletzt wurde niemand.

Pressemitteilung  Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © Friso Gentsch/dpa

Kommentare