Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Unfall bei Halsbach

Sprinter touchiert Radfahrer - Burgkirchner (48) stürzt und erleidet Verletzungen

Halsbach - Ein Radfahrer wurde am Montag, 27. Juli, gegen 20.30 Uhr auf der Kreisstraße Richtung Zeitlarn angefahren.

Polizeibericht im Wortlaut:

Der 48-jährige Radfahrer aus Burgkirchen fuhr am rechten Straßenrand in Richtung Zeitlarn. Zur gleichen Zeit fuhr ein 57-Jähriger aus Waldkraiburg mit seinem Sprinter dieselbe Richtung.

Aufgrund der tiefstehenden Sonne übersah der Sprinter-Fahrer auf Höhe Kirchberg den Radfahrer und touchierte diesen mit dem rechten Außenspiegel seines Fahrzeugs am linken Oberarm. Der Radfahrer kam daraufhin zu Sturz und erlitt leichte Verletzungen.

Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 150 Euro.

Pressebericht der Polizeiinspektion Burghausen.

Rubriklistenbild: © Karl-Josef Hildenbrand

Kommentare