Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Nach einem technischen Defekt

Kurzzeitige Stromausfälle in München und Hof

Lebenswertes München
+
Neben der oberfränkischen Stadt Hof war auch die Landeshauptstadt München betroffen.

Zahlreiche Einwohner von München und der oberfränkischen Stadt Hof haben kurzzeitig Stromausfälle hinnehmen müssen.

München - In München waren am Samstag Haushalte im Stadtbezirk Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt rund um Goetheplatz und Hauptbahnhof betroffen, wie ein Sprecher der Stadtwerke München sagte. Züge rollten trotzdem. Grund für den Stromausfall war ein technischer Defekt. Im Laufe des Nachmittags sollte die Stromversorgung wieder funktionieren.

Auch in Hof betraf der Stromausfall tausende Menschen 

In Hof sowie im Landkreis Hof fiel am frühen Samstagmorgen aufgrund eines Hochspannungsfehlers ebenfalls der Strom aus. Betroffen waren rund 20 000 Menschen, wie die Stadtwerke mitteilten. Nach rund einer Stunde war die Störung behoben.

dpa

Kommentare