Krokus-Naturschauspiel

Der Heuberg blüht wieder auf: Neue User-Fotos

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Dieses Foto entstand am Montag.

Nußdorf am Inn - Der Frühling ist da und lässt auch die Bergwiesen sprießen. Am Heuberg ist wieder das alljährliche Naturschauspiel zu bewundern: Die weiß-lila Wiese voller Krokusse bei den Daffnerwald-Almen. 

Es ist eine Pracht und sie zieht alljährlich Wanderer im Frühling an: Die große Wiese voller Krokusse am Heuberg. Nun, da der Schnee geschmolzen ist, wird die Krokusblüte wieder zum Frühlingsboten. Tausende Krokusse erblühen auf der Alm. 

Aktuelle Fotos: 

Krokus-Blütenmeer am Heuberg 2016

Haben Sie auch in den letzten Tagen schöne Bilder von den Krokusblüten am Heuberg gemacht? Dann schicken Sie uns ihre Fotos an redaktion@ovb24.de

Fotostrecke aus dem Jahr 2013:

Naturschauspiel am Heuberg

Das Verkehrsamtamt von Nußdorf berät Touristen und Wanderer sogar telefonisch darüber, wie weit die Krokusblüten schon sind - und ob sich ein Besuch bereits lohnt. Die Telefonnummer für die Auskünfte lautet: 08034 / 907920. Wanderwege führen von Nußdorf oder vom Samerberg zu den gemütlichen Heuberg-Almen, die derzeit von Donnerstag bis Sonntag geöffnet haben. 

Wir haben uns jedoch gestern schon mal auf den Weg gemacht und können bestätigen: Es lohnt sich! Und mit jedem Sonnenstrahl mehr wird die Farbenpracht nur noch schöner. 

Mehr zum Naturschauspiel am Heuberg können Sie hier in einem Beitrag vom Bayerischen Rundfunk sehen

mg

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser