In Bad Aiblinger Straße 

Heckenbrand in Kolbermoor sorgt für Großeinsatz der Feuerwehr

+
Zahlreiche Feuerwehrkräfte wurden am Samstag nach Kolbermoor gerufen. 

Kolbermoor - Am Samstag kam es in der Bad Aiblinger Straße zu einem Großeinsatz der Feuerwehr

Am 25. April wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Kolbermoor zu einem Brand in der Bad Aiblinger Straße alarmiert. 


Am Einsatzort stand eine etwa drei Meter hohe und sehr lange Hecke in Flammen. Da das Gesträuch nah an einem Wohnhaus angelegt wurde, rückte die Feuerwehr mit mehreren Fahrzeugen an. Dadurch konnte der Brand rasch abgelöscht werden. 

Heckenbrand an Wohnhaus in Kolbermoor

 © Josef Reisner
 © Josef Reisner
 © Josef Reisner
 © Josef Reisner
 © Josef Reisner
 © Josef Reisner
 © Josef Reisner
 © Josef Reisner
 © Josef Reisner
 © Josef Reisner
 © Josef Reisner
 © Josef Reisner
 © Josef Reisner

Das Feuer sorgte trotzdem für einen erheblichen Schaden an der Hecke. 

Verletzt wurde ersten Informationen von vor Ort zufolge niemand. 

mz/re

Quelle: mangfall24.de

Kommentare