Zeugnissorgen: Nummer gegen Kummer

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Am 30. Juli ist wieder ein Schuljahr zu Ende, die lang ersehnten Sommerferien beginnen. Das ist aber nicht für alle Schüler ein Grund sich zu freuen, denn gleichzeitig gibt es auch Zeugnisse.

Einige befürchten, dass ihre schlechten Noten zu Stress und Ärger mit den Eltern führen könnten. Ein offenes Ohr, Rat und Unterstützung bietet hier das bewährte Kinder- und Jugendtelefon unter der absolut kostenfreien, anonymen und vertraulichen Rufnummer 0800 – 111 0 333, montags bis freitags von 14 bis 19 Uhr. 

Wer nicht gerne telefoniert, kann sich unter www.nummergegenkummer.de auch anonym an die Emailberatung für Kinder und Jugendliche wenden. Doch nicht alleine die Kinder machen sich bei der Zeugnisvergabe große Sorgen. Auch für viele Eltern ist dieser Tag manchmal mit Angst, Wut oder Unsicherheit verbunden. Bevor ein schlechtes Zeugnis und Schulprobleme zu größeren Konflikten in der Familie führen, können sich Eltern vertrauensvoll an das Elterntelefon der Nummer gegen Kummer wenden. Die telefonische Beratung ist anonym, vertraulich und kostenfrei, auch vom Handy aus. Das Elterntelefon ist bundesweit unter der Telefonnummer 0800-1110550 montags bis freitags von 9 bis 11 Uhr sowie dienstags und donnerstags von 17 bis 19 Uhr zu erreichen.

Weitere Informationen und persönliche Beratung beim Kinderschutzbund Rosenheim unter Tel. 08031-12929 oder unter www.kinderschutzbund-rosenheim.de.

Nummer gegen Kummer e. V. ist die Dachorganisation des größten, kostenfreien, telefonischen Beratungsangebotes für Kinder, Jugendliche und Eltern in Deutschland. Mit seinen Mitgliedern hat Nummer gegen Kummer e.V. zwei bundesweite Netzwerke aufgebaut und bietet seit mehr als 30 Jahren Rat und Unterstützung bei kleinen und großen Problemen an. Der Verein ist aus dem Deutschen Kinderschutzbund hervorgegangen und als Mitglied diesem in seiner Zielsetzung, der Verbesserung der Lebensbedingungen von Kindern und Jugendlichen in Deutschland, eng verbunden.

Pressemitteilung Kinderschutzbund Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser