Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Schwerer Unfall in Unterfranken

Sportwagen gerät in den Gegenverkehr und kollidiert mit Lkw - Mann stirbt

In Unterfranken ist es am Mittwochnachmittag zu einem tödlichen Unfall gekommen. Ein Autofahrer war mit seinem Sportwagen in den Gegenverkehr geraten - und dort mit einem Laster zusammen gestoßen.

Iphofen - Beim Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Lkw ist in Unterfranken am Mittwochnachmittag ein Mann ums Leben gekommen. 

Wie die Polizei mitteilte, kollidierte der aus dem Landkreis Fürth stammende Mann mit seinem Sportwagen auf der Bundesstraße 286 zwischen Birklingen nach Castell frontal mit dem entgegenkommenden Lastwagen. Warum er in den Gegenverkehr geriet, war zunächst unklar. 

Bei dem Aufprall wurde er in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Er erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Der Lkw-Fahrer wurde nicht verletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa / Patrick Seeger (Symbolbild)

Kommentare