Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Jugendliche erleidet im Allgäu schwere Verletzungen

Mädchen (17) bei Mäharbeiten von Traktor überrollt - Landwirt setzt Fahrt fort

Immenstadt im Allgäu - Eine 17-Jährige legte sich am Sonntag auf eine Wiese bei Immenstadt. Zur gleichen Zeit mähte ein Landwirt das selbige Feld, übersah dabei die Jugendliche und überrollte sie mit seinem Fahrzeug. Die junge Frau erlitt dabei schwere Verletzungen.

Eine 17-jährige Immenstädterin war am späten Sonntagnachmittag mit ihrem Motorroller unterwegs und machte an ihrer Lieblingsstelle auf einem Feld einen Zwischenstop. Dort im Bereich Rothenfels genoss sie, auf dem Bauch in der Wiese liegend, die Abendsonne und den Ausblick über den Alpsee.

Bei Mäharbeiten in Immenstadt: 17-Jährige wird von Traktor überrollt

Als sich ein 45-jährige Landwirt mit seinem schweren Mähgerät näherte, ging sie davon aus, dass er sie in der Wiese auch sehen würde. Dies war aber nicht der Fall. Da das Mädchen hinter einer Kuppe lag, war es für den Landwirt nicht möglich, die 17-Jährige wahrzunehmen, wie die Polizei Immenstadt mitteilte. Das Mädchen wurde laut dpa von einem Rad des Traktors und dem Mähwerk überrollt.

Der 45-Jährige bekam von dem Unglück nichts mit und setzte dementsprechend seine Mäharbeiten fort. Das schwer verletzte Mädchen verständigte anschließend mit dem Handy ihre Mutter, die schließlich Rettungskräfte alarmierte. Die 17-Jährige, die bei Bewusstsein war, konnte dann nach einer kurzen Suche von den eingesetzten Rettungskräften und der Polizei aufgefunden werden. 

Lesen Sie auch: Traktor setzt sich im Berchtesgadener Land in Bewegung und überrollt Landwirt (65) - schwer verletzt

Mädchen kommt mit Hubschrauber in Notfallklinik Murnau

Zu diesem Zeitpunkt mähte der ahnungslose Landwirt noch immer sein Feld. Kurze Zeit später stoppte die Polizei allerdings den Traktorfahrer. Nach der Erstversorgung wurde die schwer verletzte 17-Jährige schließlich mit dem Rettungshubschrauber in die Notfallklinik Murnau eingeliefert

Lesen Sie auch: Tragödie in Balderschwang - Zwei Kinder von Traktor überrollt - tot

Die Immenstädterin erlitt offenbar schwere Schnittverletzungen im Rücken- und Schulterbereich. Diese sind nach ersten Einschätzungen des Notarztes nicht lebensbedrohlich. Die Mutter wurde am Einsatzort vom Kriseninterventionsteam betreut.  

jg

Rubriklistenbild: © Franziska Kraufmann/dpa

Kommentare