Hubschrauber bei Oberaudorf im Einsatz

Motorradfahrerin stürzt am Tatzelwurm - schwer verletzt und Totalschaden ihrer Harley-Davidson!

+
  • schließen

Oberaudorf - Ein schwerer Motorradunfall hat sich gegen 12.30 Uhr auf der Tatzelwurmstraße ereignet. Auch der Rettungshubschrauber war im Einsatz. Nun gibt es nähere Informationen zum Unfall.

Update, 16.10 Uhr: Pressemeldung der Polizei

Am Sonntag, den 3. Juni, 12.25 Uhr, kam es auf der Kreisstraße zwischen Oberaudorf und Tatzelwurm, Höhe Seebach, zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem eine 59-jährige Motorradfahrerin aus dem Landkreis Rosenheim schwer verletzt wurde. Die Frau fuhr mit ihrer Harley-Davidson-Maschine gegen eine angrenzende Stützmauer, die sich neben der Fahrbahn befand. 

Bei dem Aufprall zog sich die Kradfahrerin schwerste Verletzungen zu und kam nach der Erstversorgung durch den anwesenden Notarzt mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Rosenheim. An dem Motorrad entstand Totalschaden. Die Kreisstraße war für die Dauer der Unfallaufnahme für mehr als eine Stunde gesperrt. 

Wie es zu dem Unfall kam, ist derzeit noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Augenzeugen, die den Unfall beobachten konnten, werden gebeten, sich mit der Polizei Kiefersfelden unter der Telefonnummer 08033-9740 in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Kiefersfelden mit Sachbereich Grenze

Erstmeldung:

Gegen 12.30 Uhr hat sich ein schwerer Unfall auf der Tatzelwurmstraße im Gemeindegebiet Oberaudorf ereignet. Laut ersten Informationen von vor Ort stürzte eine Motorradfahrerin alleinbeteiligt. Die Frau wurde offenbar schwer verletzt mit den Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. 

Mororradfahrerin auf der Tatzelwurmstraße bei Unfall schwer verletzt

Während der Rettungs- und Aufräumarbeiten war die Tatzelwurmstraße komplett gesperrt. Nach gut einer Stunde, also gegen 13.30 Uhr konnte die Straße wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Weitere Informationen und Bilder folgen!

mh/jre

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT