Polizei sucht Zeugen in Holzkirchen

Unbekannte erlauben sich bösen Streich mit Abflussdeckel

Holzkirchen - Einen Abflussdeckel haben Unbekannte in der Nacht zu Sonntag herausgehoben. Der gefährliche Streich ist glimpflich ausgegangen.

In der Nacht vom 7. auf den 8. April haben sich unbekannte Täter in Holzkirchen einen gefährlichen Streich überlegt. Sie hoben einen Abflussdeckel, welcher am Fahrbahnrand auf Höhe des Edeka-Marktes an der Münchener Straße verbaut ist, aus der Fassung und legten ihn zirka drei Meter weiter weg ab.

Dies bemerkte ein 49-jähriger Holzkirchener in den frühen Morgenstunden und verständigte sofort die Polizei. Es kam zu keinen Unfällen.

Die Polizei sucht nun trotzdem nach Hinweisen und nimmt diese unter der Telefonnummer 08024/90740 entgegen.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Holzkirchen

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser