Hohenlinden

Autofahrer stirbt bei Frontalzusammenstoß mit Lastwagen

Bei dem Frontalzusammenstoß mit einem Lastwagen ist ein 48-jähriger Autofahrer in Oberbayern tödlich verunglückt.

Hohenlinden - Wie die Polizei mitteilte, war er am Freitag mit seinem Wagen auf der Bundesstraße 12 bei Hohenlinden (Landkreis Ebersberg) mit dem entgegenkommenden Sattelschlepper zusammen geprallt. 

Reanimation bleibt erfolglos

Der Mann starb noch an der Unfallstelle. Die Einsatzkräfte befreiten den 48-Jährigen aus seinem Wagen, schafften es aber nicht mehr, ihn wiederzubeleben. Die Straße wurde zwischenzeitlich gesperrt. Warum die Wagen zusammenstießen, war am Freitag noch offen.

dpa


Kripo will mutmaßlichen Mord nach 42 Jahren aufklären

Die Kripo hat einen neuen Zeugenhinweis zu einem Fall aus dem Jahr 1976 in Flossenbürg erhalten.

Rubriklistenbild: © dpa / Lukas Schulze

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Live: Top-Artikel unserer Leser