MAT Automobile hilft Flutopfern

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Rosenheim - Mobilität für Flutopfer: Das Rosenheimer Autohaus MAT Automobile hilft dabei. Es stellt Betroffenen gratis Leihwagen zur Verfügung.

"Als Rosenheimer Unternehmen wollen wir, die MAT GmbH, den Betroffenen aus den Flutregionen helfen. Viele Menschen haben ihr Hab und Gut verloren und jetzt gilt es aufzuräumen. Hier spielt Mobilität eine wichtige Rolle und MAT Automobile ist für die Betroffenen da", so Betriebsleiter Jürgen Semler.

KIA Motors Deutschland stellt eine Soforthilfe in Form von Fahrzeugen für die Flutopfer von 2013 für die Dauer von je 7 Wochen zur unentgeltlichen Nutzung zur Verfügung. Da die Hilfe jetzt sofort erforderlich ist, wird der Prozess schnell und unkompliziert abgewickelt.

Jedes Flutopfer kann bei MAT in der Oberaustr. 6c in Rosenheim ein Fahrzeug ausleihen – solange das Kontingent reicht.

Zum Nachweis gilt das von den offiziellen Stellen ausgestellte und bestätigte „Geschädigten Formular“, sowie ein gültiger Führerschein und ein gültiger Personalausweis oder Reisepass. Für die Zeit der Nutzung wird ein Leihvertrag zwischen dem Flutopfer und KIA respektive MAT GmbH abgeschlossen. Damit wird die Fahrzeuganforderung sofort ausgelöst. Die Fahrzeuge stehen nach wenigen Tagen zur Verfügung und der Geschädigte ist ab diesem Moment mobil und das ganz unkompliziert und ohne Kosten.

"Wir vom MAT-TEAM freuen uns über jeden Geschädigten, dem wir auf diesem Weg ein klein Wenig helfen können", so Jürgen Semler, Betriebsleiter der MAT.

Pressemitteilung MAT

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser