Unfassbarer Zwischenfall in Hausham

Frau steigt aus Auto aus und will Foto machen - Wagen stürzt in Fluss!

Hausham - Im Zeitalter von Instagram und Co. ist es mittlerweile ganz normal, dass das Handy gezückt wird, um schnell einen Foto zu machen. Doch eine Haushamerin wird sich das in Zukunft zweimal überlegen.

Am 27. September fuhr gegen 8.50 Uhr eine 44-jährige Haushamerin mit ihrem Auto in die Schlierachstraße in Hausham, um ein Foto von dem gleichnamigen Fluss zu machen. Sie hielt deshalb an und stieg aus ihrem Wagen aus. Da sie ihr Auto nicht ausreichend gegen das Wegrollen gesichert hatte, machte sich der VW selbstständig, rollte rückwärts und fiel eine Mauer herunter in die Schlierach.

Die Feuerwehr Hausham konnte den Wagen in Zusammenarbeit mit einem Abschleppunternehmen bergen. Dadurch entstand ein Unfallschaden in Höhe von circa 10.000 Euro. Durch den Unfall wurde niemand verletzt.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Miesbach

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Bayern

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT