Unfall mit Überschlag: Schwer verletzt

Vogtareuth - Auf der Staatsstraße 2359 ist es am Donnerstagmittag zu einem schweren Unfall gekommen. Dabei überschlug sich ein Auto:

Auf Anfrage von Rosenheim24 bestätigte die Polizei einen Frontalzusammenstoß am Donnerstag, gegen 11.35 Uhr, bei Tödtenberg (Gemeinde Vogtareuth). Hierbei ist ein Pkw offensichtlich in den Gegenverkehr gekommen. Infolge des Unfalls hat sich ein Unfallwagen überschlagen.

Eine Frau (45) wurde dabei schwer verletzt und in ihrem Auto eingeklemmt. Feuerwehrkräfte aus Vogtareuth und Prutting mussten die Frau befreien. Der 39-jährige Fahrer des zweiten Wagens ist laut Polizeiangaben nicht ernsthaft verletzt worden. Am Unfallort wurde auch ein Rettungshubschrauber eingesetzt.

Schwerer Unfall bei Tödtenberg

Ein Gutachter ist bereits vor Ort gewesen, um die Unfallursache zu klären. Die Feuerwehr ist mit Aufräumarbeiten beschäftigt. Die Staatsstraße 2359 ist momentan noch zwischen Vogtareuth und Schloßberg gesperrt.

jre/mg/mw

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © jre

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser