83-Jährige bei Brand schwer verletzt

Freilassing/Rosenheim - Bei einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus ist in der Nacht zum Montag eine Frau schwer verletzt worden.

Wie die Polizei in Rosenheim mitteilte, war der Brand aus noch ungeklärter Ursache in einer Wohnung in Freilassing (Kreis Berchtesgadener Land) ausgebrochen. Die 83-Jährige musste von der Feuerwehr aus dem Haus geholt und anschließend in ein Krankenhaus gebracht werden. Neben der Rentnerin retteten die Einsatzkräfte auch eine Katze vor den Flammen.

dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser