625 Frauen scheitern bei Weltrekord-Versuch

  • schließen
  • Weitere
    schließen
1 von 13
Es hätten genau 1.347 Frauen sein müssen, die gemeinsam in der Allgäuer Gemeinde Krugzell musizieren. Dann wäre das Vorhaben geglückt, einen neuen Weltrekord aufzustellen und die größte Frauenkapelle der Welt zusammen zu bekommen. Doch am Ende hat es am nicht annähernd gereicht. Exakt 625 Frauen haben sich registrieren lassen.
2 von 13
Es hätten genau 1.347 Frauen sein müssen, die gemeinsam in der Allgäuer Gemeinde Krugzell musizieren. Dann wäre das Vorhaben geglückt, einen neuen Weltrekord aufzustellen und die größte Frauenkapelle der Welt zusammen zu bekommen. Doch am Ende hat es am nicht annähernd gereicht. Exakt 625 Frauen haben sich registrieren lassen.
3 von 13
Es hätten genau 1.347 Frauen sein müssen, die gemeinsam in der Allgäuer Gemeinde Krugzell musizieren. Dann wäre das Vorhaben geglückt, einen neuen Weltrekord aufzustellen und die größte Frauenkapelle der Welt zusammen zu bekommen. Doch am Ende hat es am nicht annähernd gereicht. Exakt 625 Frauen haben sich registrieren lassen.
4 von 13
Es hätten genau 1.347 Frauen sein müssen, die gemeinsam in der Allgäuer Gemeinde Krugzell musizieren. Dann wäre das Vorhaben geglückt, einen neuen Weltrekord aufzustellen und die größte Frauenkapelle der Welt zusammen zu bekommen. Doch am Ende hat es am nicht annähernd gereicht. Exakt 625 Frauen haben sich registrieren lassen.
5 von 13
Es hätten genau 1.347 Frauen sein müssen, die gemeinsam in der Allgäuer Gemeinde Krugzell musizieren. Dann wäre das Vorhaben geglückt, einen neuen Weltrekord aufzustellen und die größte Frauenkapelle der Welt zusammen zu bekommen. Doch am Ende hat es am nicht annähernd gereicht. Exakt 625 Frauen haben sich registrieren lassen.
6 von 13
Es hätten genau 1.347 Frauen sein müssen, die gemeinsam in der Allgäuer Gemeinde Krugzell musizieren. Dann wäre das Vorhaben geglückt, einen neuen Weltrekord aufzustellen und die größte Frauenkapelle der Welt zusammen zu bekommen. Doch am Ende hat es am nicht annähernd gereicht. Exakt 625 Frauen haben sich registrieren lassen.
7 von 13
Es hätten genau 1.347 Frauen sein müssen, die gemeinsam in der Allgäuer Gemeinde Krugzell musizieren. Dann wäre das Vorhaben geglückt, einen neuen Weltrekord aufzustellen und die größte Frauenkapelle der Welt zusammen zu bekommen. Doch am Ende hat es am nicht annähernd gereicht. Exakt 625 Frauen haben sich registrieren lassen.
8 von 13
Es hätten genau 1.347 Frauen sein müssen, die gemeinsam in der Allgäuer Gemeinde Krugzell musizieren. Dann wäre das Vorhaben geglückt, einen neuen Weltrekord aufzustellen und die größte Frauenkapelle der Welt zusammen zu bekommen. Doch am Ende hat es am nicht annähernd gereicht. Exakt 625 Frauen haben sich registrieren lassen.
9 von 13
Es hätten genau 1.347 Frauen sein müssen, die gemeinsam in der Allgäuer Gemeinde Krugzell musizieren. Dann wäre das Vorhaben geglückt, einen neuen Weltrekord aufzustellen und die größte Frauenkapelle der Welt zusammen zu bekommen. Doch am Ende hat es am nicht annähernd gereicht. Exakt 625 Frauen haben sich registrieren lassen.
10 von 13
Es hätten genau 1.347 Frauen sein müssen, die gemeinsam in der Allgäuer Gemeinde Krugzell musizieren. Dann wäre das Vorhaben geglückt, einen neuen Weltrekord aufzustellen und die größte Frauenkapelle der Welt zusammen zu bekommen. Doch am Ende hat es am nicht annähernd gereicht. Exakt 625 Frauen haben sich registrieren lassen.

625 Frauen scheitern bei Weltrekord-Versuch

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.