Lkw rast gegen Strommast

Fahrer überlebt heftigen Unfall leicht verletzt

+
Ein Foto von der Unfallstelle.

Augsburg - Mit nur leichten Blessuren ist in Augsburg ein Lasterfahrer nach einem Unfall aus seinem völlig zerstörten Fahrzeug geborgen worden.

Wie die Polizei berichtete, war am Freitag ein Reifen des Lastwagens geplatzt. Der 29-Jährige konnte seinen Sattelschlepper nicht mehr auf der Straße halten und fuhr frontal gegen einen massiven Strommasten. Der Mann wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht.

dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser