Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

„Der absolute Hammer“

Erster bayerischer Lotto-Millionär 2018: Das will er mit seinem Geld anstellen

Der erste bayerische Lotto-Millionär des neuen Jahres ist ein lediger 58-jähriger Handwerker aus Oberbayern. Sein Gewinn: 1.379.251,20 Euro.

Er hatte gleich in der ersten Samstagsziehung des Jahres 2018 sechs Richtige erzielt. Seinen Millionengewinn entdeckte er gestern bei erneuter Tippabgabe. "Dass da jetzt gleich ein Sechser drauf ist, ist der absolute Hammer", freut sich der frisch gebackene Millionär, der auch schon Pläne hat:

Und zwar Vorruhestand. "Für mich heißt das viel Freizeit für lange Motorradtouren durch ganz Europa", so der 58-jährige Gewinner überglücklich.

Die aktuellen Lottozahlen finden Sie immer sofort nach der Ziehung hier bei uns.

mm/tz

Rubriklistenbild: © Alexas_Fotos/Pixabay

Kommentare