Erlebnisbäuerinnen bei der Grünen Woche

Berlin – Die sieben Bäuerinnen des Aschauer Prientals haben sich in den letzten Jahren unter dem Motto „Bauernland und Bauersleute“ schon immer viel einfallen lassen. Jetzt waren Sie auf der Grünen Woche zu Gast.

Nunmehr sind vier von ihnen für einige Tage auf der Grünen Woche in Berlin gewesen, um ihre Angebote zu Themenwanderungen rund um die Landwirtschaft einem großen und interessierten Publikum vorzustellen.

Samerberger bei der Grünen Woche in Berlin

Katrin Thaurer, Monika Schmid, Marianne Willer und Christine Pfaffinger informierten die Berliner und Messebesucher an ihrem Stand innerhalb der Landkreis-Rosenheim-Präsentation und auf der Bühne.

Dabei überraschte das Bäuerinnen-Quartett mit einem Sketch, der die Ursprünge der Sommerfrische und die damalige Ankunft der Feriengäste am Bahnhof Aschau vor rund 100 Jahren zeigte.

Landkreis Rosenheim auf der Grünen Woche

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © hö

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser