Handy-Dieb nutzt Pinkeln von Kind (4) aus

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Wasserburg - Auf dreiste Art und Weise hat ein Unbekannter ein Smartphone gestohlen. Als eine Wasserburgerin für wenige Minuten mit ihrer Tochter das Auto verließ, schlug er zu.

Ein bislang unbekannter Täter nutzte am Mittwochnachmittag gegen 14 Uhr auf dem ALDI-Parkplatz in Wasserburg die Notlage einer Wasserburgerin auf dreiste Art und Weise aus. Als deren vierjährige Tochter pinkeln musste und sie zu diesem Zweck mit ihr für wenige Minuten das Auto, einen Mazda mit Rosenheimer Kennzeichen, verließ, entwendete der Täter das offen in der Mittelkonsole des unversperrten Autos liegende weiße Sony Xperia Smartphone der Frau.

Zeugen, die zur genannten Zeit verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder selbst Opfer geworden sind, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Wasserburg unter 08071/91770 in Verbindung zu setzen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Wasserburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Picture Alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser