Schock: Tankzug mit Diesel umgekippt!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Baumstingl-Lichtenau  - Schock: Ein mit 2000 Liter Diesel beladener Tanklaster kippte um! Der Fahrer war mit dem Lkw von der Fahrbahn abgekommen.

Der Unfall ereignete sich am Mittwoch gegen 10 Uhr auf der Ortsverbindungsstraße Baumstingl-Lichtenau.

Der Fahrer des Tanklastwagens, ein 44-jähriger Tuntenhausener, fuhr in Richtung Lichtenau. Am Anstieg zu Lichtenau brach ihm auf Grund der vereisten Fahrbahn und vermutlich seiner gefahrenen Geschwindigkeit um den Berg zu erklimmen, sein Lkw hinten rechts aus, wodurch der Lkw nach links von der Fahrbahn abkam und in der dortigen Wiese nach rechts auf das Dach umkippte.

Der 44-Jährige wurde dabei nicht verletzt und konnte sich selbst aus dem Führerhaus befreien.

Gott sei Dank hielt der Tank des Lastwagens dicht und kein Diesel lief ins Erdreich.

Das geladene Diesel wurde in einen anderen Lkw umgepumpt. Auf Grund der Mitteilung bei der Polizeiinspektion Miesbach wurde ein Gefahrgutunfall angenommen, wodurch zahlreiche Feuerwehren des Landkreises alarmiert wurden.

Der verunfallte Tanklastwagen musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3000 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Miesbach

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser