Gegen Baum geprallt: Vater und Töchter verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bruckmühl - Ein schwerer Unfall hat sich am Freitagnachmittag bei Weihenlinden ereignet. Ein Mann prallte mit seinem Auto gegen einen Baum. Drei Menschen wurden verletzt.

Am 29.08.2014 fuhr gegen 16.15 Uhr ein 40-jähriger Mann aus Feldkirchen-Westerham mit seinem Auto auf der Staatsstraße 2078 von Bad Aibling in Richtung Feldkirchen-Westerham. Kurz vor der Abzweigung Weihenlinden kam er aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Der Fahrzeuglenker sowie seine beiden Töchter wurden leicht verletzt und kamen mit dem BRK ins Krankenhaus Rosenheim. Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden von etwa 10.000 Euro. Die Feuerwehren aus Högling und Heufeld säuberten die Unfallstelle und regelten den Verkehr.

Pressemeldung Polizei Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser