Polizei in Einsatz

Betrunkener (20) randaliert in Gabersee: Ein Verletzter

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Wasserburg - Neben dem SEK-Einsatz in Rott am Inn beschäftige die Polizei am Sonntagmorgen auch ein Betrunkener, der im Stadtteil Gabersee randalierte.

Ein betrunkener Randalierer beschäftigte am Sonntagmorgen die Polizei. Der 20-Jährige warf einen Roller um und beschädigte unter anderem eine Hauseingangslampe. Nach Erhebung der ersten Delikte wurde der ortsansässige Täter nach Hause entlassen. Knapp eineinhalb Stunden später kam er jedoch mit einem Auto zurück, verursachte einen Unfall, verletzte einen Anwohner und leistete bei der anschließenden Gewahrsamnahme erheblichen Widerstand. 

Der Mann musste wegen einer bereits vorhandenen Verletzung im Krankenhaus behandelt werden. Auch dort verhielt er sich weiterhin unkooperativ. Er wird nun wegen Körperverletzung, Widerstand, Sachbeschädigung, Beleidigung und dem Verkehrsdelikt angezeigt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Wasserburg

In den frühen Morgenstunden des Sonntags kam es außerdem in Rott am Inn zu einem großen Polizeieinsatz. Der Grund war ein Mann, der mit einer Axt randalierte und seine Nachbarn bedrohte.

Quelle: wasserburg24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser