Betrunken, ohne Führerschein - Festnahme!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

A8, Landkreis München - Ein österreichischer Pkw-Fahrer fuhr mit hoher Geschwindigkeit mit zwei Promille und ohne gültige Fahrerlaubnis am Mittwochabend auf der A8.

Gegen 23:30 Uhr fiel Beamten der Schleierfahndung Rosenheim Höhe Irschenberg in Fahrtrichtung München der Führer eines Pkw Audi mit offenbar österreichischer Zulassung wegen einer unsicheren Fahrweise bei sehr hoher Geschwindigkeit auf. Als erste Anhalteversuche fehlschlugen und um eine Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer zu verhindern, wurde die Anhaltung und Kontrolle des Fahrzeuges an den Münchner Stadtrand verlegt.

Pressemitteilung Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser