Tim Bendzko begeisterte sein Publikum

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
  • schließen

Tüßling - 4500 Besucher kamen, um Tim Bendzko live beim Kultursommer zu erleben. Bei großartiger Stimmung und einem grandiosen Auftritt von Bendzko wurden sie nicht enttäuscht.

Etwa 4500 Besucher strömten auch am Freitag ans Schloss Tüßling. Auf dem Programm standen am Abend Ivy Quainoo, die Gewinnerin von Voice of germany 2012, und als Haupt-Act Tim Bendzko. Das Wetter spielte auch an diesem Abend hervorragend mit, so dass einer perfekten Open-Air-Stimmung nichts im Wege stand.

Als Tim Bendzko gegen 21 Uhr mit seinem Konzert begann, verstand es der deutsche Sänger und Songwriter auf das Beste, das Publikum mit einzubeziehen. Viel Spaß hatten die Zuschauer deshalb nicht nur mit seiner Musik, sondern letztlich auch mit Bendzkos Entertainer-Qualitäten, die er unter Beweis stellte, als er das Publikum konsequent mit den aktuellen WM-Spielständen auf dem Laufenden hielt.

Bendzko, der mit zahlreichen Fan-Plakaten von Kindern und Jugendlichen gefeiert wurde, spielte zwei Stunden durch und ließ es sich auch nicht nehmen, mehrere Zugaben zu geben bis er sich schließlich um 23 Uhr grandios von der Bühne verabschiedete.

Tim Bendzko beim Kultursommer - 1

Tim Bendzko beim Kultursommer - 2

Ein besonderes Schmankerl gab es am Abend zudem für zwei Kinder und einen 61-Jährigen: Gräfin Stephanie von Pfuel und Wolfgang Altmüller verlosten nämlich während ihrer Ansprache auf der Bühne Karten für den Kultursommer 2015. Gefragt wurde schließlich nach dem jüngsten und dem ältesten Besucher im Publikum. Zwei Fünfjährige und ihre Familie sowie ein 61-Jähriger dürfen sich deshalb bereits jetzt auf den Kultursonner 2015 freuen.

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser