Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

In Kurzer Folge

Zehn Verletzte bei zwei Verkehrsunfällen auf B469

Bei zwei Verkehrsunfällen in kurzer Folge im Landkreis Miltenberg sind zehn Menschen verletzt worden - darunter ein Kleinkind.

Kleinheubach - Ein 41-jähriger Autofahrer hatte am Samstagabend beim Abbiegen auf der Bundesstraße 469 ein entgegenkommendes Auto übersehen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Dadurch stieß der Wagen mit dem Auto einer 28-Jährigen zusammen und schleuderte es gegen ein weiteres Fahrzeug. Der 41-Jährige und seine vier Mitfahrer erlitten leichte Verletzungen, darunter ein zweijähriges Kind. Die 28-Jährige und ihre Mitfahrerin sowie der Fahrer des dritten Wagens erlitten ebenfalls leichte Verletzungen.

Im anschließenden Stau kam es zu einem weiteren Unfall. Eine 22-Jährige bemerkte das Abbremsen einer 20-Jährigen Autofahrerin vor ihr zu spät und fuhr auf ihren Wagen auf. Beide wurden leicht verletzt.

Lesen Sie auch:

Großbrand in Brauerei: 300 Bierfässer in Flammen - Riesige Rauchwolke behindert Verkehr auf A9

Großeinsatz in einer Brauerei in Bayern. Rund 300 Bierfässe sind dabei zerstört worden. Die Rauchwolke war so dicht, dass der Verkehr auf der A9 behindert wurde.

Ladendieb landet dreimal an einem Abend bei der Polizei - auf freiem Fuß bleibt er trotzdem

Ein Ladendieb ist dreimal an einem Abend bei der Polizei gelandet. Der 37-Jährige sei am Samstag wiederholt bei Diebstählen beobachtet worden, teilte die Polizei am Sonntag mit.

dpa

Rubriklistenbild: © Symbolbild / dpa / Stephan Jansen

Kommentare