Gülle in Hülle und Fülle

Fäkalien überschwemmen mehrere Straßen in Bayreuth

Bayreuth - Ausgelaufene Gülle auf den Straßen von Oberpreuschwitz sorgte am frühen Sonntagmorgen für einen etwas anderen Einsatz der Polizei.

Gegen 4.30 Uhr mussten die Polizeibeamten in den Bayreuther Stadtteil anfahren, weil sich eine große Menge an Gülle offensichtlich auf den Straßen verteilt hatte. Grund hierfür war ein technischer Defekt an einer Zuleitung zwischen Güllebecken und einer Biogasanlage eines ortsansässigen Landwirts. 

Die auslaufenden Fäkalien liefen daraufhin in die tieferliegende Ortsmitte und überschwemmten dort die Fahrbahnen. Zur Schadensbeseitigung waren Feuerwehr, Stadtbauhof und Wasserwirtschaftsamt eingebunden.

Pressemitteilung Polizeipräsidium Franken

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser