Bayerns Einzelhändler zufrieden mit erstem Adventssamstag

+
Auch in Rosenheim kommen viele Besucher in die Innenstadt, um Weihnachtseinkäufe zu erledigen. (Archivbild)

München - Der Start ins Weihnachtsgeschäft ist nach Ansicht des bayerischen Einzelhandels erfolgreich gewesen.

Landesverbands-Chef Ohlmann sagte, der erste Advents-Samstag sei nicht die Super-Umsatzrakete gewesen, die Erwartungen aber seien erfüllt. Besonders häufig über den Ladentisch gingen seinen Worten zufolge vor allem klassische Weihnachtsartikel - wie Uhren, Schmuck, Spielekonsolen, DVDs und Bücher.

Die Weihnachtszeit ist für den Einzelhandel besonders wichtig: Hier machen die Geschäfte nach Verbandsangaben ein Fünftel ihres Jahresumsatzes.

dpa

Hier geht‘s zum Rosenheimer Christkindlmarkt

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser