Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Pressemeldung der Kampenwand-Seilbahn GmbH

Kampenwand-Seilbahn steht ab Montag still - mit Ausnahmen

Aschau im Chiemgau - Ab Montag steht die Kampenwand-Seilbahn still. Die Sommersaison 2018 ist beendet und die Bahn muss mehrere Wochen zur Revision und zum Tüv.

Die Seilbahn und die Sonnen-Alm beschließen nach diesem Wochenende die Sommersaison 2018. Ab Montag, den 12. November, ist der Seilbahnbetrieb der Kampenwand-Seilbahn vorübergehend für Revisionsarbeiten und die Abnahme durch den Tüv eingestellt. Der tägliche Fahrbetrieb wird am 22. Dezember mit dem Start in die Wintersaison wieder geöffnet. 

Wie gewohnt, wird jedoch auch während der Revisionszeit an Wochenenden - Samstag und Sonntag - mit schönem Wetter der Fahrbetrieb aufgenommen und die Sonnen-Alm öffnen. 

Aktuelle Informationen, den tagesaktuellen Wetterbericht und allgemeine Betriebsinfos gibt es auf der Homepage www.kampenwand.de oder unter der Telefonnummer 08052/9064420.

Pressemeldung der Kampenwand-Seilbahn GmbH

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Kommentare