Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Auf der B304 zwischen Obing und Altenmarkt:

Rosenheimer mit 171 Sachen geblitzt

Altenmarkt - Das war nicht nur dumm, sondern auch verdammt gefährlich. Mit sagenhaften 171 km/h raste ein Rosenheimer auf der B304 durch eine Polizeikontrolle.

Eine Geschwindigkeitskontrolle mit der Laserpistole führten Beamte der Polizei Trostberg am Nachmittag des 22.06.2015 durch. Gemessen wurde auf der B304 zwischen Obing und Rabenden in Höhe Neustadl. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit beträgt hier 100 km/h.

Während zwei Fahrzeugführer wegen Überschreitungen bis 20 km/h verwarnt werden konnten, muss sich ein 26-jähriger Rosenheimer auf eine saftige Strafe gefasst machen: Er wurde mit 171 km/h gemessen, was ihm neben einer Geldbuße von 440 Euro noch zwei Punkte in Flensburg sowie zwei Monate Fahrverbot einbringen wird.

Pressemeldung Polizei Trostberg

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare